Slideshow

Sex-Tipp für den Urlaub

Sex-Tipp für den Urlaub

Enthaltsamkeit

Vorbereitung. Planen Sie vor einem Urlaub ein enthaltsames Wochenende ein (ohne, dass er es weiß). So kann der Urlaub aufregend beginnen.

Das Hotelzimmer erkunden

Weihen Sie Ihr neues Zuhause ein: Mit Sex im Bett, am Boden, im Stehen an der Wand…

Wer zeltet, hat zwar weniger Möglichkeiten, kann sich aber mit Sexstellungen austoben: am besten Sie packen das Kamasutra ein - dann wird es bestimmt nicht langweilig im Urlaub - auch wenn es vielleicht mal regnet!

Summer-Drink der Wahl: Rotwein

Wein, vor allem Rotwein, enthält auch einen dem natürlichen Östrogen Estradiol verwandten Stoff, der bei Frauen die sexuelle Lust anregt.

Lüsterne Lesezeichen

In der Strandlektüre. Wollen Sie ihm einen dezenten Hinweis auf Ihre sehnlichsten Wünsche geben? Dann wählen Sie eine erotische Bettlektüre und legen Sie ein Lesezeichen in die Seiten, auf denen beschrieben steht, was Sie anmacht. Platzieren Sie das Buch so, dass er es lesen wird.

Sex-frei

Nein, damit ist kein Tag ohne Sex gemeint, sondern genau das Gegenteil!  Wie wäre es damit, sich einmal einen ganzen Tag freizuhalten, um sich mit ihrem Partner zu beschäftigen? Ohne Stress, Verpflichtungen oder Zeitdruck zelebrieren Sie Ihren persönlichen Sex-Tag. Es gibt nichts Schöneres, als wenn man einen ganzen Tag Zeit hat, um garantiert nicht nur einmal zum Höhepunkt zu kommen.

Sex am Morgen
Dafür lohnt es sich, etwas früher aufzustehen! Sex am Morgen steigert den Lustpegel. In der Früh ist die Hormonkonzentration nämlich sechsmal so hoch wie im restlichen Tagesverlauf. Zusätzlich ist Morgensex ein wunderbarer Grund, um leichter aus den Federn zu kommen.