Royaler Besuch: Königin Máxima verzaubert Wien

madonna

Royaler Besuch: Königin Máxima verzaubert Wien

Artikel teilen

Königin Máxima begeisterte in einem knallroten Outfit und einer gehörigen Portion guter Laune bei ihrer Ankunft in Wien.

Der König der Niederlande, Willem-Alexander (55), ist gemeinsam mit seiner Frau Máxima am Montag auf Staatsbesuch nach Österreich gekommen. Neben der Bundeshauptstadt , wo sie zwei Tage verbringen werden, führt die Visite das Königspaar auch in die steirische Landeshauptstadt Graz. Wie gewohnt stand bei ihrer Ankunft auch das Outfit der Königin im Fokus – im strahlend-roten Cape-Kleid bewies die 51-Jährige ein weiteres Mal, dass sie zu Recht als Stil-Ikone gilt.

© Getty
Königin Maxima bei ihrer Ankunft in Wien.

Königin Maxima bei ihrer Ankunft in Wien.

× Königin Maxima bei ihrer Ankunft in Wien.

Strahlend ganz in Rot

Im roten Dress des belgischen Labels "Natan" von Designer Édouard Vermeulen und dem dazu passenden Hut begrüßte Königin Máxima ihre Fans. Dazu kombinierte die 51-Jährige eine rote Clutch-Bag, Handschuhe und rote Wildlederpumps. Königin Máxima hielt ihren riesigen roten Kremphut fest, der ob der stürmischen Wetterverhältnisse drohte bei jeder Gelegenheit davon zu fliegen. Mit einem Lächeln auf den Lippen und einer sympathischen Leichtigkeit meisterte sie den stürmischen Empfang aber mit Links.

© Getty
Königin Máxima strahlte mit ihrem Look um die Wette.

Königin Máxima strahlte mit ihrem Look um die Wette.

× Königin Máxima strahlte mit ihrem Look um die Wette.

Königin Máxima als Colour-Queen

Im knalligen Kleid strahlte die 51-Jährige mit ihrem Outfit um die Wette und verbreitet direkt gute Laune. Königin Máxima ist eine wahre Colour-Queen. Mit ihren farbenfrohen Outfits hat sie keine Angst aufzufallen und setzt mit ihren Looks immer wieder Trends.

OE24 Logo