Rezepte: 4-Gänge-Menü vom Puls 4-Starkoch

Oliver Hoffinger für elektrabregenz

Rezepte: 4-Gänge-Menü vom Puls 4-Starkoch

Zum Launch der neuen elektrabregenz-Kampagne kochte Oliver Hoffinger gemeinsam mit VIPs im Wrenkh Kochstudio auf.

Die österreichische Traditionsmarke elektrabregenz lud zum kulinarischen Kick-Off Event, um den Start ihrer neuen Kampagne zu feiern. Oliver Hoffinger, bekannt aus „Koch mit! Oliver“, verwöhnte die zahlreich erschienenen Gäste live mit herrlichen Genuss-Kreationen und wurde dabei von Elvyra Geyer, Fadi Merza, Martin Meister und Erich Zawinul tatkräftig unterstützt. Kathi und Gabi Stumpf, Yvonne Rueff, Eddie Cole, Peter Legat und Zigi Müller-Matyas zeigten sich begeistert von dem 4-Gänge-Menü, das der Sterne-Koch mit seiner VIP-Assistenz im Wrenkh Kochstudio hervorzauberte.

Zum Nachkochen: Die pfiffigen Rezepte, die Oliver Hoffinger eigens für elektrabregenz kreiert hat:

Genuss-Kreationen von Starkoch Oliver Hoffinger 1/4
Parfait vom Ziegenkäse mit Kräuter-Spargelsalat
Von Oliver Hoffinger für elektrabregenz
200g Ziegenfrischkäse
1/4 l Creme fraiche
6 Blatt Gelatine
1/16 l Weißwein
1/2 l Obers
Salz, Pfeffer
3 El Wildkräuter
2 Handvoll Rucola
2 Limetten
Olivenöl
700 g Spargel grün/ weiß

Gelatine einweichen. Käse und Creme fraiche fein verrühren, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die eingeweichte Gelatine im Weisswein auflösen, danach vorsichtig das geschlagene Obers unterheben, kühlen lassen.
Währenddessen den Spargel schälen, in Mundgroße Stücke schneiden und kochen. Den fertigen Spargel mit dem Ziegenkäse Parfait, Limettendressing, Kräuter und Rucola anrichten.

© Karl Schöndorfer