Queen erstmals am Cover der britischen Vogue

Zum 70. Thronjubiläum

Queen erstmals am Cover der britischen Vogue

Artikel teilen

Nach 70 Jahren im Amt: Die Queen bekommt ihr erstes Vogue-Cover.

Anlässlich des 70. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II., widmet die britische Vogue  der Queen ein eigenes Cover. Das schwarz-weiß-Porträt zeigt die Monarchin mit diamantenbesetzter Krone, dem "George IV. State Diadem" aus dem Jahre 1820. Das Diadem besteht aus einem vier Karat schweren Diamant in einem zarten Gelbton und 1300 weiteren Steinen. Dazu trägt sie Perlen- und Diamant-Ohrringe und eine passende Kette. Ihr früherer Schwager und enger Freund Antony Armstrong Jones hat das Foto vor seinem Tod geschossen.

 

 

Cover auch für "The Queen's Gambit"-Star

Aber nicht nur die Queen darf sich in der Aprilausgabe des Magazins über ein Cover freuen. Auch Schauspielerin Anya Taylor Joy (25) wurde für das Titelbild der Jubiläumsausgabe abgelichtet. Auf dem Titelbild trägt die Schauspielerin, die druch die Netflix-Serie "The Queen's Gambit" weltbekannt wurde, ein Replika der Kronjuwelen mit Schmuck von Tiffany & Co. sowie ein seidiges Dior-Kleid. Fotografiert wurde das Cover von dem britischen Fotografen Craig McDean.

 

OE24 Logo