Protein Diät: Schlank mit Protein Plus Formel

1. Die Protein Plus Formel

Die Protein Plus Formel baut auf 3 Säulen auf, die Halt und Selbstvertrauen geben sollen, eine vielfältige  Ernährung, ein tägliches Schlank-Ritual und Motivations-Kicks und eine neue Einstellung zum eigenen Essverhalten.

2. Eine vielfältige Ernährung

Prinzipiell gilt, eiweißhaltige Lebensmittel zu sich nehmen! Denn während man beim Hungern nachher den verhassten Jojo-Effekt wieder hervorruft, setzt diese Formel definitiv auf SATT werden. Eiweiß sättigt nämlich länger als Kohlenhydrate, da Proteine langsamer verdaut werden, keine Fettpölsterchen anlagern, den Stoffwechsel ankurbeln und das wichtigste: die Laune deutlich heben.

3. Wie viel Eiweiß essen?

Die Zauberformel lautet nicht nur Eiweiß essen, denn der Körper benötigt nämlich genau so auch, gute Kohlehydrate, gute Fette und Öle und Ballast- und Vitalstoffe. Pro Kilo Ihres Körpergewichts dürfen Sie 0,8 Gramm Proteine zu sich nehmen, wenn sie aber zusätzlich noch Muskel aufbauen möchten, oder Sie viel im Stress sind, dürfen Sie auch 1,5 Gramm pro Kilo ihres Körpergewichts zu sich nehmen.

4. Schlank-Rituale

Um neue Verhaltensweisen zu entwickeln helfen Ihnen Rituale. Sie sollen Ihnen Halt und Ordnung vermitteln und schließlich das Gefühl von Geborgenheit geben.

Fragen Sie sich:
1. Wie können Sie an diesem Tag etwas für Ihre Entspannung tun?
2. Wie können Sie sich heute gesund ernähren?
3. Wie bekomme ich heute genug Bewegung?

5. Der mentale Weg

„Glauben versetzt Berge“ – so ist es auch in Ihrer Diät, denn schließlich fängt alles im Kopf an. Programmieren Sie ihr Unterbewusstes um und „denken Sie sich schlank“. Fixieren Sie ihr Wunschgewicht im Kopf und zwingen Sie sich nicht auf Kekse zu verzichten, sondern freuen Sie sich lieber auf Dinge, die Sie essen dürfen, wie zum Beispiel ein leckerer, knackiger Salat, der hervorragend duftet! Spielen Sie Ihr eigenes „Kopfkino“ mit einem „Happy End“ und vermeiden Sie negative Gedanken oder Emotionen.