oekotussi

Blogger der Woche

Orangina und Pommarie von Ökotussi

Öko heißt nicht Jutesack!


Die „Ökotussis“ beschreiben sich selbst als Frauen, die darauf achten, bewusst zu konsumieren, ohne darauf zu verzichten, einen eigenen Stil zu pflegen, der entgegen den Vorurteilen, die man mit dem Wort „Öko“ verbindet, nicht nach Jutesack aussieht. Die Seite wird von zwei Oberösterreicherinnen betrieben, die seit Juni 2013 zeigen, was man sich selbst und der Umwelt Gutes tun kann. Marlene ist Nuad-Praktikerin und systemischer Gesundheits-Coach, Christina (von der wir leider kein Foto erhalten haben) ist Juristin und ausgebildete Psychotherapeutin. Mit ihrem Blog möchten die beiden Freundinnen Inspirationen zu einem nachhaltigen Lebensstil liefern. Da lacht das grüne Herz!

© oe24
Steckbrief
× Steckbrief