Stümpfe Legstra

Mode für die Füße

Nachhaltige Socken- Marke von dm

Socken aus umweltfreundlichem Material für die kalte Jahreszeit: Wem schnell die Füße frieren und wer auf modische Designs steht, für den kommen die neuen Produkte der dm Marke Legstra wie gerufen.

Die Socken, Kniestümpfe und Strumpfhosen von Legstra bestehen aus Cellulosefasern und Recyclinggarnen, wodurch sie besonders nachhaltig sind.

Bunte und modische Designs

Das Angebot an verschiedenen Farben und Mustern wechselt ständig und passt sich der Jahreszeit und Mode an - von Leo- Prints über florale Muster bis zu schlichten klassischen Designs findet sich bei Legstra alles. Vor allem die neuen Streifenmuster und Söckchen mit Polka- Dots sorgen für Abwechslung und gute Laune! Wer es lieber schlicht mag, für den gibt es Socken in Schwarz, Dunkelblau, Forstgrün oder Merlot, sowie Strumpfhosen in Rottönen, Schwarz und Grau.

Diashow: dm Marke Legstra

Herstellung aus nachhaltigem Material

Besonderer Fokus bei der Entwicklung der Produkte wurde auf die Nachhaltigkeit gelegt. Die Cellulosefasern der Tencel Lyocell Socken werden aus dem erneuerbaren Rohstoff Holz hergestellt, wodurch sie effizient Feuchtigkeit aufnehmen und die Thermoregulierung des Körpers unterstützen. Die Strumpfhosen Legstra Q- Nova bestehen ausschließlich aus recycelter Nylonfaser, die Söckchen der Ecolife Linie zu 85% aus einer geprüften Recycling- Baumwollanteilmischung. Damit können alle Produkte die Vorgaben von Oeko- Tex Standard 100 erfüllen.