U2 kommen im August 2010 nach Wien

Die irische Kultband U2 wird im kommenden Jahr Wien beehren. Wie dem Tourplan der offiziellen Homepage http://www.u2.com zu entnehmen ist, gastieren die Musiker am 30. August 2010 im Ernst-Happel-Stadion. Der offizielle Vorverkauf startet bereits am 3. Oktober.

Eine weitere Station soll im kommenden Jahr Istanbul sein, wo die Gruppe auf der Bosporus-Brücke für Völkerverständigung spielen will. Der türkische Europaminister Egemen Bagis habe Sänger Bono bei einem Gespräch in den USA zu einem Konzert auf dem Bauwerk, das Asien und Europa verbindet, eingeladen, berichtete die Tageszeitung "Hürriyet". Bono sei von der Idee fasziniert und freue sich auf ein Konzert in Istanbul. Die Hängebrücke (Bogazici Köprüsü) überspannt die Meerenge auf etwa 1,5 Kilometern. Auf dem offiziell bekanntgegebenen Tourplan findet sich derzeit allerdings als einziger Istanbul-Gig ein Konzert am 6. September 2010 im Atatürk Stadion.

Die "360 Grad Tour", bei der die Band ihr aktuelles Album "No Line on the Horizon" präsentiert, startete am 30. Juni in Barcelona und führte bereits durch zahlreiche europäische Städte. Derzeit touren die Iren durch Nordamerika, im Sommer 2010 folgen aufgrund der großen Nachfrage weitere Europa-Termine.

INFO: http://www.u2.com