Stones-Drummer Watts spielt in Bad Ischl Boogie

Der Drummer der Rolling Stones, Charlie Watts, spielt am 11. Jänner 2010 im Lehar Theater in Bad Ischl Boogie Woogie. Er gastiert dort mit seiner Zweitband The ABC & D of Boogie Woogie. Es handelt sich um das einzige Österreich-Konzert der vierköpfigen Formation. Die Band besteht neben Watts auch aus Axel Zwingenberger, Ben Waters und Dave Green.

Watts ist trotz des Erfolgs der Rolling Stones seit seinen Anfangstagen seiner Liebe zu Boogie, Blues und Jazz treu geblieben. Gemeinsam mit seinem Jugendfreund Dave Green, der mittlerweile als einer der besten "double bass player" gilt, bildet er die Rhythmus-Sektion der Band. Axel Zwingenberger und Ben Waters werden zu den besten Boogie-Pianisten der Welt gezählt.

INFO: Kartenreservierung unter 06132/21495 (Lehartheater) oder 06132/27757 (Tourismusverband) oder 06132/2400051 (Salzkammgut Touristik) sowie über alle Austria Ticket Verkaufsstellen unter 01/88088 oder online unter http://www.ticketonline.com