Marilyn Manson hat keine Schweinegrippe

Die wundersame Heilung des Marilyn Manson (40): Auf seiner Facebook-Seite hatte der umstrittene Musiker letzte Woche noch behauptet, dass er an der Schweinegrippe erkrankt sei. Davon ist jetzt nicht mehr die Rede.

Die Gillett Entertainment Group und Live Nation haben in einer Pressemitteilung dementiert, dass Manson die Schweinegrippe habe. Das berichtet der Entertainmentdienst "Gigwise.com" auf seiner Webseite. Auf Mansons Facebook-Seite wurde inzwischen auch das Statement des US-Musikers gelöscht und durch die Notiz ersetzt, dass er gesund und vollkommen genesen sei.