Legenden Fogerty und Nelson kommen nach Österreich

Zwei Legenden der populären US-Musik kommen im Sommer nach Österreich: John Fogerty spielt drei Shows in der Alpenrepublik, Willie Nelson gibt ein Konzert in Wien. Das teilten die Veranstalter NuCoast und Skalar Entertainment mit.

Fogerty, ehemals Kopf von CCR, tritt am 12. Juli in der Grazer Stadthalle, am 13. Juli in der Wiener Arena (Open Air) und am 14. Juli in der Salzburgarena auf. Der Sänger und Gitarrist hat zuletzt das Album "The Blue Ridge Rangers Rides Again" (Universal) veröffentlicht. Er ist einer der prägenden amerikanischen Rock-Heroen und Komponist von Welthits wie "Bad Moon Rising", "Susie Q", "Born On The Bayou", "Who'll Stop the Rain" und "Rockin All Over The World". Der Vorverkauf startet am Freitag.

Willie Nelson, mit Kris Kristofferson der letzte Outlaw der US-Country-Musik, gastiert am 20. Juni in der Wiener Stadthalle F. Karten gibt es ab Montag.

INFO: Tickets sind u.a. unter http://www.ticketonline.at oder unter http://www.oeticket.com erhältlich