Kylie Minogue zurück im Rampenlicht

In den letzten Monaten verbrachte Kylie Minogue (41) viel Zeit mit ihrem Freund Andrés Velencoso (31). Nun kehrt die australische Sängerin offenbar zum Alltagsgeschäft zurück. Wie das Boulevardblatt "Daily Mail" online berichtet, stellte Minogue im Grove Hotel im britischen Hertfordshire ihre neue "Kylie at Home"-Kollektion vor.

Aber nicht nur die Vermarktung von Heimtextilien wie Bettwäsche, Vorhänge und Kissen, sondern auch ihre nächste Tournee hat sie in Angriff genommen. Kylie möchte am 30. September ihre erste Konzertreise durch Kanada und die USA starten. "Seit Jahren wollte ich durch Amerika und Kanada touren, und ich weiß, dass die Fans lange darauf gewartet haben", sagte der Popstar.

Außerdem bereitet sich Minogue auf ein Duett mit dem früheren Abba-Sänger Benny Andersson (62) vor, das für ein Konzert im Londoner Hyde Park am 13. September vorgesehen ist.