Zehn Jahre musst Marr auf die Gibson SG warten

Johnny Marr bekommt gestohlene Gitarre zurück

Johnny Marr, der frühere Gitarrist von The Smiths, hat nach zehn Jahren eine gestohlene Gitarre zurück erhalten. Laut "The Mirror" hatte ein Fan die Gibson SG, die 1964 gebaut wurde und einen Wert von über 34.000 Euro hat, unrechtmäßig an sich gebracht.

Vor Gericht bereute der Dieb, dass er Instrument gestohlen hatte. Marr hatte für die Rückgabe der Gitarre eine Belohnung ausgesetzt, doch der Fan behielt sie, um selbst darauf zu spielen. Ein Sprecher des britischen Musikers sagte: "Er ist sehr glücklich, dass er seine Gitarre zurück hat."