Franz Ferdinand lassen ihr Fans warten

"Ich bin bei Nick zu Hause gewesen, und wir haben ein paar Songs geschrieben. Wir versuchen, wieder ein paar Sachen anders zu machen", so der schottische Sänger, Gitarrist und Songwriter. Mehr will er allerdings zum jetzigen Zeitpunkt nicht verraten. "Vor dem letzten Album habe ich viel zuviel darüber geredet. Diesmal habe ich geschworen, nichts zu sagen, bevor wir nicht getan haben, was wir uns vorgenommen haben - um dann noch einmal drei Wochen zu warten", gibt sich Kapranos geheimnisvoll.

Die Rockband veröffentlichte ihr letztes Album mit dem Titel "Tonight: Franz Ferdinand" Anfang letzten Jahres.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden