Doherty kommt für vier Konzerte nach Österreich

Der britische Skandalrocker Pete Doherty, der sich seit seinem ersten Solo-Album im Vorjahr ("Grace/Wastelands", EMI) Peter Doherty nennt, soll noch im März für vier Konzerte nach Österreich kommen. Den Beginn macht das Grazer NonStop Kino, von dem auch alle anderen Gigs organisiert werden, am 25. März (21.00 Uhr).

Für ein weiteres Konzert am Tag darauf in kleinem Rahmen an einem bisher geheimen Ort werden ca. 50 Tickets vergeben. Am 27. März tritt der Brite im Weekender Club Innsbruck auf, den Abschluss macht am 28. März das Wiener Flex. Begleitet wird Doherty von General Santana, DJ Lisa Moorish und dem Los Aficionados DJ Team. Auf den Leinwänden ist laut Ankündigung des NonStop Kinos "neues privates Filmmaterial" zu sehen. Für alle Konzerte bis auf den 26.3. findet der Kartenverkauf ausschließlich an der Abendkasse statt.

INFO: http://www.nonstop.at