Hasselhoff schwärmt von seinem Berlin-Auftritt

David Hasselhoff will wieder in Berlin singen

"Baywatch"-Star David Hasselhoff ll 20 Jahre nach dem Mauerfall wieder in Berlin singen. "Ich habe 1989 dort vor einer Million Menschen gesungen. Ich sang "Looking For Freedom" als die Mauer fiel. In diesem Jahr will ich zurückkehren", verriet er der US-Zeitschrift "People". Seine Fans müssen sich allerdings auf neue Töne gefasst machen.

"Bei meinen Auftritten in Deutschland habe ich immer nur Pop geboten", erzählt er über seine Musikkarriere in Europa. Jetzt habe er sein Repertoire erweitert. "Ich liebe das 'Rat Pack'", sagt Hasselhoff über die legendäre Entertainer-Truppe um Frank Sinatra und Dean Martin, die in den 60er Jahren mit ihren Shows in den Nachtclubs von Las Vegas für Furore sorgte.

Bei einem Auftritt in der Talent-Show "America's Got Talent" gab Hasselhoff kürzlich eine Kostprobe seines neuen Stils mit seiner Version von Nina Simones Hit "Feeling Good".