Amy Winehouse veröffentlicht Album von Patenkind

Ihr eigenes Album lässt zwar weiter auf sich warten. Dafür will Sängerin Amy Winehouse nun das Debütalbum ihres erst 13-jährigen Patenkindes Dionne Bromfield veröffentlichen. "Als ich sie zum ersten Mal hörte, konnte ich es fast nicht glauben", so Winehouse über die stimmlichen Qualitäten des Mädchens aus der Karibik, der sie nun einen Plattenvertrag besorgt hat, wie die "Sun" berichtete.

Bromfields Debütalbum wird schon in Kürze über Amys Labelneugründung The Lioness ("Die Löwin") auf den Markt gebracht. "Sie ist viel besser, als ich in ihrem Alter war", so die "Rehab"-Sängerin. Sie prognostiziert der Nachwuchskünstlerin eine ganz große Zukunft.