Adel Tawil dementierte Ich+Ich-Trennung

Adel Tawil, der Sänger von Ich+Ich hat Meldungen dementiert, denenzufolge das Pop-Duo künstig getrennte Wege gehe. Der dpa erklärte er, dass Ich+Ich - bestehend aus ihm und Annette Humpe - lediglich eine Studiopause einlege. "Nach wir vor arbeite ich mit Annette zusammen. Jetzt kommt erstmal ein Solo-Album, da wird Annette mich auch tatkräftig unterstützen."

Humpe werde vielleicht ein Buch schreiben. "Dann setzen wir uns ganz sicher wieder ins Studio." Wie lange die Pause werde, könne er nicht sagen. Das hänge auch davon ab, wie lange er für die Produktion seines Solo-Albums brauche. "Jetzt heißt es: "Fleißig sein, Adel"." Das Duo Ich+Ich wurde mit Hits wie "Du erinnerst mich an Liebe", "Vom selben Stern" oder "Stark" bekannt und hat bereits mehrere Millionen Tonträger verkauft.