Schön in den Sommer

Mit den richtigen Tipps zur Topfigur!: Hier finden Sie die Tricks

...

Richtig essen
Zahlreiche Studien zeigen, dass bewusste Ernährung ein wichtiger Faktor fürs Abnehmen ohne Sport ist. Zusätzlich steigern die richtigen Nährstoffe, wie komplexe Kohlenhydraten, Vitamine oder Mineralstoffe die Leistungskurve. Fettiges Essen sollten Sie sich daher nicht nur der Figur Willen verkneifen und stattdessen lieber gesund ernähren und auf leckere, leichte Kost setzen. Probieren Sie zum Beispiel einen erfrischenden Fastendrink.

 

Viel trinken
Das Erste, was Ihr Körper beim Abnehmen verliert, ist leider kein Fett, sondern Flüssigkeit. Um den Wasserverlust auszugleichen, ist es wichtig, viel zu trinken. Auch beim Abnehmen ohne Sport sollten Sie mindestens zwei Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen. Bei der Wahl der Getränke ist es wichtig darauf zu achten, dass darin weder zusätzlicher Zucker, noch Fett enthalten ist. Die richtigen Getränke beim Abnehmen ohne aber auch mit Sport sind vor allem Wasser und für etwas Geschmack ungesüßte Tees.

Bodytonic Die beste „Heute-mal-kein-Sport-Ausrede" liefert die Kombination aus Koffein und Shea-Butter. Die Hautstraffende Wirkungsformel ist in das Textilgewebe der Figurverbessernden Shorts von Garnier Bodytonic mit intensivem Bauch-Beine-Po-Effekt eingearbeitet und wirken so den ganzen Tag als Fat-Burner an den Problemzonen. Mit ihrer 2-in-1-Wirkung verschönern sie Kurven und bekämpfen Cellulite einfach und mühelos. Das massierende Micro-Gewebe mildert Anzeichen von Cellulite sichtbar, die Haut wirkt glatter. In Kombination mit dem Bodytonic Cellulite-Öl aus Zitrone, Mandarine und Grapefruit steht einer schönen Sommer-Figur nichts mehr im Wege.

 

Bewegung im Alltag
Kleine Tricks im Alltag versprechen eine unglaubliche Veränderung. Wer morgens und abends beim alltäglichen Zähneputzen zum Beispiel leicht mit den Beinen hin und her wippt, anstatt still zu stehen, verbraucht jeden Tag zusätzlich 50 Kalorien. Bei einem zehnminütigen Spaziergang purzeln gleich doppelt so viele Kalorien. Ein weiterer Tipp ist es, so oft Treppen zu steigen, wie es nur möglich ist. Zehn Minuten Treppensteigen am Tag, ist etwa so effektiv wie 20 Minuten langsames Joggen und verbrennt ca. 150 Kalorien.