Blutdrucksenkung auch über 80 Jahren sinnvoll

Demnach lässt sich zum Beispiel die Häufigkeit von Schlaganfällen und Herzschwäche durch die Medikamente um die Hälfte senken.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden