Royal Ladies im Glamour-Check

Von Kate bis Máxima

Royal Ladies im Glamour-Check

Das kam für alle überraschend: Noch am Tag der Geburt präsentierte Englands Herzogin Kate den Untertanen und der Welt ihr Baby-Töchterchen Charlotte. Damit zeigte sich einmal mehr: Die Anforderungen an europäische Royals steigen. Weltoffen und sympathisch sollen sie sein, immer greifbar für das Volk. Das Lächeln darf ihnen nie gefrieren, schlechte Laune kommt nicht gut. Dauerhaftes Händeschütteln schon. Und wenn eine Prinzessin ein Kleid zweimal trägt, oder sich – wie Herzogin Kate oder Victoria von Schweden – auch schon mal in Kleidern von H&M oder Topshop zeigt, schadet das dem Image nicht.

Wir haben Europas Hoheiten einem Glamour-Check unterzogen. Wer hat den besten Style? Wer ist am sympathischsten? Wer kriegt die höchste Apanage? 

Diashow Royals im Style-Check

Königin Letizia

..Perfektionistisch. Die Spanien-Königin punktet mit tollem Style und nimmt ihre Rolle ernst. Allerdings: Ihr übertriebener Perfektionismus wird oftmals kritisiert, magersüchtig soll sie auch sein.
Sympathie:****
Style:*****
Vermögen: 1,7 Mrd. Euro

Kronprinzessin Mary von Dänemark (43)

Designerfashion. Der gebürtigen Australierin wird ein Hang zur Geldverschwendung nachgesagt. Immerhin liebt Mary teure Designerkleidung von Prada & Co., gilt dafür aber auch als eine der bestangezogenen Royals. Geht sich aber locker aus, Apanage: 2,8 Mio. Euro/Jahr.
Sympathie:***
Style:*****
Vermögen: 2,8 Mio. Euro/Jah

Catherine, Herzogin von Cambridge (33)

Reich. Seit 2011 ist Kate Mitglied des reichsten Königshauses Europas und ungemein beliebt. Die Herzogin machte bis dato auch alles richtig, zwei Kinder (George und die am 2. Mai geborene Charlotte) sichern den Fortbestand der Dynastie.
Sympathie:*****
Style***
Vermögen: 1,8 Mrd. Euro

Kronprinzessin Victoria von Schweden (37)

Beliebt. Das schwedische Volk kann es kaum erwarten, bis die beliebte Victoria ihren Vater König Carl XVI., der immer wieder durch Skandale von sich reden macht, ablöst. Auch Prinz-Gemahl Daniel ist sehr populär. Victoria’s Style: Eher madamig, konservativ.
Sympathie:*****
Style:***
Vermögen: 793 Mio. Euro

Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen (41)

Unbeliebt. Als Kronprinz Haakon 2001 die Bürgerliche mit Kind heiratete, kam das einer Sensation gleich. Haakon und Mette-Marit zeigen sich nach wie vor verliebt wie am ersten Tag, das Volk kann sich für Mette-Marit jedoch kaum erwärmen. Nur fünf Prozent mögen sie!
Sympathie:**
Style:*
Vermögen: 141 Mio. Euro

Königin Máxima der Niederlande (44)

Sympathisch. Keine hat so hohe Sympathiewerte wie die ewig strahlende Königin Máxima der Niederlande. Dafür ist die gebürtige Argentinierin bei einem königlichen Privatvermögen von nur 217 Millionen Euro und einer Apanage von 4,4 Mio. Euro jährlich vergleichsweise arm.
Sympathie: *****
Style:**
Vermögen: 217 Mio. Euro

1 / 6

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden