10 Fragen zur Homöopathie

Heilen mit der Natur

Seiten: 12345678910

1. Welche Grundsätze hat die Homöopathie?

Der wichtigste lautet: „Ähnliches mit Ähnlichem heilen.“ Das heißt: Ein Heilmittel gilt als richtig, wenn es bei Gesunden ähnliche Symptome hervorruft wie die, an denen der Kranke leidet. „Wenn jemand zum Beispiel nicht schlafen kann, hilft ihm Coffea (Kaffee). Bei tränenden Augen kommt Allium cepa (Zwiebel) zum Einsatz“, erklärt die Wiener Allgemeinmedizinerin und Homöopathin Dr. Birgit Kapfinger-Bruckner.

Seiten: 12345678910
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden