Ihr großes Jahreshoroskop 2016

Blick in die Sterne von Gerda Rogers

Ihr großes Jahreshoroskop 2016

Blick in die Sterne. Star- Astrologin ­Gerda Rogers ­verrät, was uns im ­kommenden Jahr in ­Karriere, Gesundheit, ­Liebe & Sex ­erwartet – und wer die Glückspilze 2016 sind.

Nur noch eine Woche bis zum Jahreswechsel: Doch welche Sternzeichen dürfen sich auf das neue Jahr freuen und welche müssen sich womöglich auf Hürden einstellen? Star-­Astrologin Gerda Rogers hat für Sie einen Blick in die Sterne geworfen und verrät, was Sie im nächsten Jahr erwarten wird.
Waagen, Krebse und Stiere sind 2016 die Glückskinder. Sie können sich freuen, denn es geht in ganzer Linie bergauf. Wassermänner und Schützen müssen sich jedoch durchbeißen und ihre Energien gut einteilen. Und Jungfrauen sollten ein erhöhtes Augenmerk auf die Signale des Körpers sowie der Seele legen. Generell aber gilt: Alle zwölf Tierzeichen können sich auf ein spannendes Jahr voller Herausforderungen einstellen – besonders das Wohlbefinden jedes Einzelnen sollte im Vordergrund stehen.
Was Sie in den kommenden zwölf Monaten in Beruf, Gesundheit, Liebe & Sex erwartet, lesen Sie auf den folgenden Seiten. Ein besonderes Auge hat die First Lady der Sterne auf das Thema Sex geworfen: Welche Sternzeichen wirklich zueinander passen und bestens harmonieren, erfahren Sie in ihrem neuen Buch.

Diashow Das große Jahreshoroskop 2016

Widder (21.3 - 20.4)

ERFOLG/FINANZEN


Immer wieder gründliche Planung und Revision – wenn Sie zu überstürzt ins neue Jahr starten, könnte es etwas eng werden. Bringen Sie erst einmal Ihr Budget in Ordnung. Ihr Erfolgsmonat ist April – führen Sie Vorstellungsgespräche! Kontakte knüpfen ist vor allem im Sommer wichtig, im August wird es dann Zeit, Urlaub einzuplanen, um Abstand gewinnen zu können. Ab November und Dezember gilt: pragmatischer denken und sparen. Seien Sie kompromissbereit!


GESUNDHEIT


Schwung haben Sie genug, nur an der Konzentration mangelt es. ­Beste Voraussetzungen für grundlegende Veränderungen in Sachen Lebensstil im Jänner und Februar! ­Strapazieren Sie Ihre Nerven nicht zu sehr, sonst könnte auch Ihre Attraktivität darunter leiden. Ab März geht es wieder bergauf, im April sind Sie sowohl physisch als auch mental in Topform. Der Juli könnte Ihre Nerven strapazieren und ab August sind Sie kraftlos. Lassen Sie sich daher mal durchchecken und wieder aufbauen. Im Dezember stresst Sie eine Mars-Opposition, teilen Sie sich Ihre Kräfte daher sehr gut ein.


LIEBE & SEX


Als leidenschaftlicher Widder schaffen Sie es meist gar nicht erst bis zur Wohnungstür – Sie sind zu heißer Liebe und Loyalität in der Partnerschaft fähig. Zu Beginn des Jahres sind Sie auch sehr begehrt. Gute ­Voraussetzungen für partnerschaftliche Harmonie! Ab 6. April haben Sie freie Bahn, um alle Ihre Träume zu erfüllen. Egal, ob Sie nur eine Affäre wollen oder das große Jawort. Als Widder brauchen Sie Sex wie Nahrung: häufig, regelmäßig und verlässlich. Der Juli ist der richtige Monat, um zum Nestbau zu schreiten. Spätestens ab dem 13. sollten Singles bereit sein, ihr Herz vorbehaltlos zu verschenken. Mit wem der Widder am besten kann: Widder, Zwillinge, Löwe, Schütze, Wassermann.

Stier (21.4 - 20.5)

ERFOLG/FINANZEN


Nutzen Sie Jupiters Gunst bis September für Veränderungen, Erweiterungen und Studienerfolge! Sie starten gelassen ins Jahr, werden aber schon im Februar von der Mars-­Opposition mächtig unter Druck gesetzt – daher sollten Sie ab 14. bereit sein zurückzustecken. Ab April haben Sie alles viel besser im Griff und Zeit, sich finanzielle Reserven anzulegen. Ab 3. August haben Sie die konfliktgeladene Phase überstanden. Am Ende es Jahres gilt: Öffnen Sie sich für neue Chancen!


GESUNDHEIT


Ihre Nervenstärke ist bei dem Stress zu Beginn des Jahres Ihr Trumpf. Danach heißt es aber, viel vorsichtiger werden und das Immunsystem stärken. Ab Mai sind Sie mental stark und daher für Lernaufgaben und Prüfungen bestens gerüstet. Ab ­Juni sollte Ihre Ernährung im absoluten Mittelpunkt stehen. Im Juli steht Mars in Opposition zur Sonne, weichen Sie großen Anstrengungen aus, schonen Sie Herz und Kreislauf. Ab August geht es mit Ihrer Power aufwärts. Im Herbst sollten Sie auf Bewegungsausgleich achten. Trägheit könnte auch Ihrer Figur und dem Wohlbefinden schaden.


LIEBE & SEX


Als Stier brauchen Sie Vertrauen, damit Sie sich fallen lassen können und in Fahrt kommen. In der Beziehung bieten Sie Ihrem Partner die höchste Sicherheit: Wenn Sie lieben, dann auch noch nach vielen Jahren. Da Sie Anfang des Jahres unter Druck stehen, dürfen Sie in der Liebe Rückhalt finden. Ab April gibt es neue Chancen, neues Glück. Allerdings sollten Sie mehr Spontanität und Mut an den Tag legen. Ein klares Ja zum Liebesfrühling! Ab September stachelt Mars Ihren Ehrgeiz und damit auch Ihren Eroberungsdrang an. Mit einer spielerischen, charmant-verführerischen Haltung kommen Sie aber viel eher ans Ziel. Mit wem der Stier am besten kann: Stier, Krebs, Jungfrau, Steinbock, Fische.

Zwillinge (21.5 - 21.6)

ERFOLG/FINANZEN


Bis September gilt: Einen kühlen Kopf bewahren! Im Jänner und Februar sollten Sie gründliche Ordnung schaffen und geduldig taktieren. Ab dem 13. März kommen finanzielle Belastungen auf Sie zu. Wenn Sie mit dem Strom schwimmen, haben Sie gute Chancen. Im Sommer ist es wichtig, sich vernünftig zu arrangieren und Dinge zu überdenken: Neustart ab 15. Juli! Kurskorrekturen
im Oktober, zur Tat schreiten im November und im Dezember über persönliche Erfolgserlebnisse freuen!


GESUNDHEIT


Stellen Sie sich zu Beginn des Jahres ein Fitnessprogramm zusammen, das Sie durch die anstrengenden Monate trägt. Mental und intellektuell sind Sie ab dem 14. Februar bestens drauf. Gönnen Sie sich trotzdem (Anstrengungen ab 7. März) Entspannungspausen, denn Mars und Saturn bringen große Herausforderungen mit sich. Lassen Sie sich durchchecken und halbieren Sie Ihr Tempo. Kein Risiko, weder sportlich noch im Straßenverkehr. Ab November sind Sie nicht zu halten, Mars und Jupiter verleihen Ihnen ungeheure Energien, es ist die beste ­Phase dieses Jahres.


LIEBE & SEX


Denken Sie daran, dass Ihnen Saturn keinerlei Leichtfertigkeiten durchgehen lässt, sonst könnte das neue Jahr schon mit einer Beziehungs­krise beginnen. Bindungsfähigkeit zählt nicht zu Ihren Fähigkeiten – Ihr Partner muss Sie ständig aufs Neue faszinieren. Genießen Sie im März das harmonische Miteinander, aber seien Sie dann auch bereit, auf die Bedürfnisse des Partners einzugehen, statt immer eigensinnig zu reagieren. Singles dürfen neue Begegnungen genießen. Im Oktober kommt die Frage auf: Zusammenhalt festigen oder doch loslassen? Kompromisse gibt es unter Skorpion-Venus nicht. Mit wem der Zwilling am besten kann: Widder, Zwillinge, Löwe, Waage, Wassermann.

Krebs (22.6 - 22.7)

ERFOLG/FINANZEN


Bis März sowie im August und September Gas geben – dann absichern! Pläne gründlich überdenken, bis Sie dann ab 14. Februar Ihre Vorhaben realisieren können. Bis April ist strategisches Geschick geboten, so können Sie bis zum Sommer ­Verbündete gewinnen. Teamwork ist Ihr Erfolgskonzept – das kommt Ihnen im Oktober zugute, wenn Sie Rat brauchen. Bis 12. November gute Zeit für Verhandlungen, danach zurückstecken! Lassen Sie dieses Arbeitsjahr dann ruhig ausklingen!


GESUNDHEIT


Das Jahr beginnt mit einem enormen Powerschub. Sie strotzen vor Kraft und Initiative. Reagieren Sie sich immer wieder sportlich ab, dann kann auch im Kopf Ruhe einkehren. Um Energien sinnvoll zu nutzen, ist es wichtig, auf ein Ziel ­fokussiert zu sein. Es fällt Ihnen gar nicht so leicht, das Gleichgewicht zwischen Bewegungsdrang und Konzentration zu finden. Entspannen Sie sich, indem Sie mehr für Ihre Schönheit tun. Attraktivität stärkt automatisch auch Ihr Selbstwert­gefühl. Ab November wird es dann ruhiger und beschaulicher und ab 20. Dezember sind Sie topfit.


LIEBE & SEX


Ein Tapetenwechsel lässt im neuen Jahr die Liebe aufblühen. Als Krebs brauchen Sie viel Geborgenheit und sind auch sehr fürsorglich, diese Eigenschaft kann jedoch sehr einvernehmend wirken. Im März heißt es daher: Bloß nicht klammern! Wenn Sie das respektieren, wird es ab dem 13. März umso romantischer. Romantische Krebse machen es ihrem Partner mit ihren starken Stimmungsschwankungen manchmal nicht einfach. Im Juli gibt es dann aber Romantik pur. Jetzt dürfen auch Singles ihr Herz verschenken. Im Oktober sollten Sie sich fragen: Wollen Sie nicht oder kommt die ­Liebe vor lauter Arbeit zu kurz? Mit wem der Krebs am besten kann: Stier, Krebs, Skorpion.

Löwe (22.6 - 22.7)

ERFOLG/FINANZEN


Saturn hilft Ihnen, sich auf neuen Wegen zu etablieren. Sie brauchen eine solide Basis für Ihre Vorhaben. Bloß nicht zu kämpferisch im Februar, motivierter im März und im April geht es bestens voran. In den Sommermonaten könnte Ihnen Mars und die Merkur-Oppostion einen Strich durch Ihre Pläne machen. Im August entspannt sich die Lage wieder, trotzdem müssen Sie ab November auf Widerstände gefasst sein. Kleine Schritte setzen, um die letzten Herausforderungen zu meistern!


GESUNDHEIT


Gehen Sie zu Beginn des Jahres kein sportliches Risiko ein. Gut wäre es, noch etwas Urlaub zu machen, um die Batterien aufzuladen. Ab März versorgt Sie Mars wieder mit Energie. Saturn gibt Ihnen Stabilität und Ausdauer. Erst ab Juni stellt Mars ­Ihre Kräfte wieder auf eine Bewährungsprobe. Überschätzen Sie sich nicht, treten Sie kürzer. Sie sind ab Juli im Flow, voller Tatendrang und durch Jupiter zusätzlich motiviert. Ab September setzt Sie jedoch die Mars-Opposition unter Druck, da könnte Stress überhandnehmen. Herz und Kreislauf unter Kontrolle halten. Gönnen Sie sich Ruhe!


LIEBE & SEX


Im Verbund mit Mars und Saturn stiftet Venus Verwirrung: Was loslassen, was festhalten? Verwechseln Sie romantische Träume nicht mit der Realität! Löwen holen sich das, wonach Sie sich verzehren. Bekommen Sie in der Partnerschaft nicht das, was Sie brauchen, gehen Sie schnell fremd. Absolutes Liebeshoch erwartet Sie ab dem 6. April! Im Oktober müssen klare Entscheidungen getroffen werden: Sagen Sie Ja! ­Loyalität wird ab dem 19. Oktober reich belohnt. Mars und Venus kündigen im Dezember einen turbulente Jahresausklang an: Ist es an der Zeit, sich aus nicht funktionierenden Bindungen zu befreien? Mit wem der Löwe am besten kann: Widder, Zwillinge, Löwe, Waage, Schütze.

Jungfrau (22.8 - 22.9)

ERFOLG/FINANZEN


Saturn verlangt Pragmatik, Jupiter hilft Ihnen! Es erwartet Sie ein toller Start ins neue Jahr, März wird jedoch kritisch. Geraten Sie unter Druck, sollten Sie alles genauer kontrollieren. Ab 27. Mai haben Sie die stressige Phase überstanden. Während sich im Juni noch Denkfehler einschleichen könnten, läuft es im Juli viel besser. Mars hilft Ihnen ab Oktober, Ordnung zu schaffen, Teamwork bringt Erfolg. Beruhigender Jahresausklang: Sie haben alles im Griff, cool wird‘s ab dem 20.


GESUNDHEIT


Neue Kräfte regen sich, auch geistig und nervlich sind Sie ab dem 9. Jänner so stark wie schon lange nicht mehr. Saturn wird Sie noch sehr fordern. Ein gesunder Lebensstil ist jetzt das A und O. Teilen Sie sich Ihre Kräfte gut ein, Herausforderungen strengen Sie an. Juli ist die ideale Phase, um physisch und mental wieder durchzustarten. Scheuen Sie keine Herausforderungen, Sie glänzen nun auch beim Sport. Ab September dürfen Sie es ruhiger angehen lassen, bis Oktober kehrt Ruhe ein. Mitte November dürfen Sie mit Schönheitsmaßnahmen Ihr Selbstwertgefühl aufpeppen.


LIEBE & SEX


Mit einer Nachdenkpause ins Jahr starten, ab 24. triumphiert die Liebe! Mit der pragmatischen Jungfrau muss sich der Partner keine Sorgen machen – auch nicht im Bett. Auch wenn Hingabe nicht zu Ihren größten Stärken zählt, können Sie es gut vertuschen. Bis Mitte März regiert die Leichtigkeit, ab 13. März der ­Liebeskummer. Cool bleiben, nicht kämpfen! Venus in Ihrem Zeichen kündigt im August eine neue saturnische Prüfung Ihrer Beziehungsfähigkeit an. Nicht alles, was vernünftig ist, ist auch sinnvoll. Wohin soll
es gehen? Dann dürfen Sie bis zum 18. Oktober die leidenschaftlichen Vorzüge totaler Hingabe auskosten. Mit wem die Jungfrau kann: Stier, Krebs, Waage, Skorpion, Steinbock

Waage (23.9 - 23.10)

ERFOLG/FINANZEN


Das Frühjahr verlangt Ihnen viel Disziplin ab. Gute Ideen brauchen ein realistisches Konzept. Lukrative Abschlüsse ab dem 12. März, im April auf Kooperation setzen! Während Ihnen Merkur im Juni zur Seite steht, kommt es im Juli zu Verzögerungen. Daher sollten Sie im August möglichst pragmatisch vorgehen. Ab September werden Sie für Ihre Mühen belohnt: Jupiter wird für ein Jahr zu Ihrem Glücksbringer und Merkur beflügelt Ihren Ideenreichtum und Ihre rhetorischen Fähigkeiten.


GESUNDHEIT
Es könnte für Ihre Nerven anstrengend werden. Stellen Sie sich keinen anspruchsvollen Aufgaben, legen Sie Pausen ein. Achten Sie gut auf das Gleichgewicht zwischen Action und Entspannung. Machen Sie Bewegung. Merkur und Mars bringen große geistige Herausforderungen. Achten Sie auf ein rechtes Maß. Zum Ende des Jahres werden Sie wieder zum Energiebündel. Perfekte Voraussetzungen, um sich sportlich in Topform zu bringen. Sie schaffen bis Ende September physisch alles, was Sie sich vornehmen. Sportlicher werden, die Figur trimmen, Ernährung umstellen und Kraft tanken!


LIEBE & SEX


Auch wenn Sie als Waage eine Großmeisterin in Sachen Flirten sind und Fasching ist, sollten Sie nicht wahllos flirten – es könnte in Beziehungen kriseln. Primetime für die Liebe bis zum 12. März. Allerdings dürfen Sie nicht zu viel Erwartungsdruck damit verbinden! Ab Juli sollten Sie sich auf Nähe einlassen. Man wünscht sich jetzt romantische Zweisamkeit und familiäre Geborgenheit. Danach ist ohnehin wieder Lebenslust angesagt – Ihre Verführungskünste kommen nicht zu kurz. Im September steht das große Glück vor der Tür. Venus und Jupiter lassen Ihr Herz höher schlagen. Gebundene sollten auf Reisen gehen. Mit wem die Waage am besten kann: Zwillinge, Löwe, Waage, Schütze, Wassermann.

Skorpion (24.10-22.11)

ERFOLG/FINANZEN


Aufreibender, aber lohnender Einsatz bis zum Sommer. Sie verfolgen Ihre Ziele mit Nachdruck, müssen aber mit Hindernissen sehr überlegt umgehen. Bis zum 12. März ist es finanziell kritisch, aber ein guter Zeitpunkt für Neustarts. Im Mai und ­Juni ist es immer noch mühsam und Missverständnisse kommen auf. Prüfen Sie immer alles genau nach! Im Juli warten Erfolgsergebnisse auf Sie. Mit Ende es Jahres herrscht eine Aufbruchsstimmung: Ordnen Sie ­Ihre Finanzen und ziehen Sie Bilanz!


GESUNDHEIT


Mars in Ihrem Zeichen verspricht enorme Power, verheißt aber auch große Stressbelastung. Die Anspannung könnte überhandnehmen. Daher: Runter vom Gas! Machen Sie im März Urlaub, denn ab April gibt es neue Nervenbelastungen. Besinnen Sie sich auf eine gesündere Lebensweise: mehr schlafen, bewusster ernähren. Machen Sie viel Bewegung an der frischen Luft, verzichten Sie aber auf Hochleistungssport! Ab August wird alles wieder viel entspannter. Mit vernünftiger Einteilung nutzen Sie Ihre Kräfte viel besser. Lassen Sie ab November alles
los, was zum Laster geworden ist!


LIEBE & SEX


Unter der Schütze-Venus will man sich nicht eingeschränkt fühlen, ­daher gilt: weniger Druck! Ab April stimmen Wünsche und Möglich­keiten überein. Mars und Venus im Widder schaffen beste Voraussetzungen für einen heißen Liebesfrühling. Skorpione verwöhnen Ihre Partner mit bedingungsloser Hin­gabefähigkeit – Ihrer Begierde kann niemand entkommen. Im August ist es aber nicht leicht, wieder einen gemeinsamen Nenner zu finden. Beziehungsarbeit ist gefragt! Ab November haben Sie Ihr Liebesleben so weit gestärkt, dass es die unruhige Phase ab dem 10. November gut übersteht. Mit wem der Skorpion am besten kann: Krebs, Jungfrau, Skorpion, Steinbock, Fische.

Schütze (13.11 - 21.12)

ERFOLG/FINANZEN


Langfristig denken und nicht auf Spekulationen einlassen! Im Jänner Ballast abwerfen, im Februar/März kompetente und vertrauenswürdige Partner finden und im April kein ­Risiko eingehen. Im Sommer fordert Sie Merkur in der Jungfrau im Verbund mit Saturn auf, auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren. Im Oktober sehen Sie, dass Sie mit Kompromissen besser vorankommen. Finanzieller Aufwind im November. Ab 20. Dezember eine wohlverdiente Nachdenkpause!


GESUNDHEIT


Sie wissen, dass Sie ein anstrengendes Jahr vor sich haben und großen Wert auf Regeneration legen sollten. Ändern Sie Ihren Lebensstil. Mars und Saturn konfrontieren Sie mit großen Herausforderungen, daher sollten Sie auf die Bremse steigen und auf Ihr Nervenkostüm achten. Gehen Sie im April auf Kur oder machen Sie einen Erholungsurlaub. Das Motto lautet: Kürzertreten. Mars und Saturn machen immer noch Druck und beeinträchtigen ­Ihre Konzentration. Daher Tempo drosseln und kein sportliches Risiko! Der November bringt endlich wieder neue Lebensfreude.


LIEBE & SEX


Bis zum 23. Jänner unterstützt Sie Venus. Im Schatten Saturns stehen damit auch Beziehungen auf dem Prüfstand. Stellen Sie jetzt Bewährtes bloß nicht leichtfertig infrage! Als Schütze ziehen Sie gerne einmal alleine um die Häuser. In Beziehungen bedeutet das: reine Vertrauenssache! Im Mai müssen Sie sich deklarieren. Spielchen sieht die Stier-Venus nicht gerne. Sonst droht Frust ab dem 25. Mai – zusammenrücken! Kosten Sie endlich einmal die Vor­züge von Nähe und Geborgenheit aus! Ab Dezember regiert die Lebenslust. Teilen Sie sie mit Ihrem Herzblatt, statt wieder Ihrem Freiheitsdrang zu folgen. Mit wem der Schütze am besten kann: Widder, Löwe, Schütze, Wassermann.

Steinbock (22.12 - 20.1)

ERFOLG/FINANZEN


Jupiter beflügelt Ihre Ambitionen, Merkur verhilft Ihren Ideen im Jänner zum Durchbruch. Hervorragende Zeit bis 13. Februar für Bewerbungen, lassen Sie sich im März aber Zeit und prüfen Sie neue Koopera­tio­nen. Im Sommer dürfen Sie flexibler sein und mit dem Strom schwimmen, ­sollten sich aber auch über einen langfristigen Sinn Gedanken machen. Vorsicht im Oktober und November, im Dezember ist dann alles wieder im Lot. Gute Kooperationen und setzen Sie auf Teamwork!


GESUNDHEIT


Bringen Sie sich gleich zu Beginn des Jahres sportlich in Form und stylen Sie sich auch wieder einmal neu. Genießen Sie diese wohltuende Phase. Im Mai lässt Venus Sie wieder in ­außergewöhnlicher Attraktivität ­erscheinen. Juni ist eine gute Reisezeit. Lassen Sie jedoch starre Erwartungen los. Setzen Sie sich ab August in Bewegung – zum Beispiel sportlich, um Kondition zu tanken oder auch um ferne Länder zu entdecken und Ihren Horizont etwas
zu erweitern. Ab Oktober könnten Ärgernisse und Stress kulminieren. Im Dezember bringt Mars jedoch wieder viel mehr Energien.


LIEBE & SEX


Singles sollten ihre Chancen bis zum 17. Februar am Schopf packen. Seien Sie aber vorsichtig und engen Sie Ihr Gegenüber nicht ein. Als Steinbock sind Sie auch im Bett ein wahrer Perfektionist, mit Romantik können Sie nicht dienen – für Befriedigung ist bei Ihnen aber definitiv gesorgt. Im März regiert noch die freiheitsliebende Wassermann-Venus. Da lässt sich niemand gern an die Leine legen. Umso mehr Bedürfnis nach Nähe regt sich aber ab dem 13. März. Die Venus im Stier verheißt im Mai einen tollen Liebesmonat. So häuslich sind Sie kaum wiederzuerkennen! Kosten Sie die familiäre Beschaulichkeit aus, statt sich in Arbeit zu flüchten. Mit wem der Steinbock am besten kann: Skorpion, Fische.

Wassermann (21.1 - 18.2)

ERFOLG/FINANZEN


Große Anstrengungen im Sommer, triumphaler Herbst! Gleich zu Jahresbeginn stellt Sie Mars vor große Herausforderungen, Merkur steht Ihnen aber zur Seite. Ab dem
7. März kehrt wieder mehr Ruhe ein, so können Sie im April neue Projekte starten, aber bleiben Sie trotzdem vorsichtig. Im Sommer meistern Sie alles besser, Zurückhaltung ist dennoch wichtig. Im September kommt Ihnen Jupiter zu Hilfe und Ende des Jahres trägt Ihr neuer Kurs auch ­reiche finanzielle Früchte.


GESUNDHEIT


Starten Sie langsam und wohlüberlegt in das Jahr – um dem Druck standzuhalten und über die nötige Ausdauer zu verfügen. Stärken Sie Ihre Abwehrkräfte. Ihre Nerven spielen verrückt. Innehalten und durchatmen! Mars könnte Sie mit ­alten Herausforderungen konfrontieren. Haben Sie Ihre Lektion noch nicht gelernt? Achten Sie auf Herz und Kreislauf. Entspannung muss her. Befreien Sie sich im Spa von all dem Stress, therapeutische Maßnahmen sorgen für Regeneration. Im September bringt Jupiter Schwung und Motivation. Bleiben Sie bei der gesunden Lebensweise.


LIEBE & SEX


Venus steht Ihnen bis zum 21. Jänner bei, man erwartet aber Entscheidungen, zu denen Sie noch nicht bereit sind. Das bringt Stress – als Paradiesvogel benötigen Sie in einer Beziehung viel Toleranz. Auch beim Sex sind Sie schnell abzulenken. Machen Sie jemandem Avancen und das Gegenüber greift nicht sofort zu, suchen Sie sich schon das nächste Abenteuer. Schöne Begegnungen erwarten Sie bis zum 17. Juni, ab dem 18. sollten Sie in einen sicheren Hafen einkehren, da Sie seelischen Beistand brauchen. Ab September könnte es sich gelohnt haben abzuwarten. Jetzt steht das Glück vor der Tür. Mit wem der Wassermann am besten kann: Widder, Zwillinge, Waage, Schütze, Wassermann.

Fische (19.2 -20.3)

ERFOLG/FINANZEN


Ständiges Auf und Ab. Bis Februar stehen Bereinigungen an, ab 6. April wirtschaftliche Absicherung. Es lohnt sich, ab Juni Kurskorrekturen vorzunehmen, setzen Sie sich aber nicht unter Druck. Juli eignet sich perfekt für Neustarts! Gönnen Sie sich danach Urlaub, um sich Stress zu ersparen. Entspannte Lage im Oktober, bleiben Sie auf der sicheren Seite, bevor es am 19. wieder turbulenter wird. Ab dem 14. November dürfen Sie mit Unterstützung rechnen. Vernünftiger Jahresausklang!


GESUNDENHEIT


Mars gibt Ihnen enorm viel Power, so können Sie sich gut von den Strapazen erholen. Der Februar bringt die besten Voraussetzungen für einen sportlichen Urlaub. Ab März kann es anstrengend werden, stärken Sie Ihr Immunsystem. Im Mai stehen Sie noch unter den Herausforderungen des Mars-Quadrats. Venus und Merkur verhelfen Ihnen zu Stabilität. Ab August steht Mars im Schützen und im Quadrat zu Ihrer Sonne. Da heißt es, viel kürzerzutreten und sich ja nicht zu überfordern. Gegen Ende des Jahres sollten Sie Ihre Lebensweise überdenken und ändern.


LIEBE & SEX


Überdenken Sie erst einmal Ihre eigene Haltung, statt in Selbstmitleid zu versinken, dann bleibt das Gesetz des Handelns bei Ihnen. Fühlen Sie sich ungeliebt? Oder kommt die Liebe einfach zu kurz? Wärme ist Ihr wichtigster Nährboden für eine anhaltende Beziehung, aber haben Sie nur Geduld! Ab dem 18. Juni wendet sich das Blatt. Dann heißt es zusammenrücken! Wenn Sie mit Zärtlichkeit verführt werden, geben Sie alles beim Sex. Mars und Venus könnten Ihnen im August die Suppe versalzen. Auf voreilige Aktionen folgt mit Sicherheit Katzenjammer. Im Dezember lassen Sie allen Frust hinter sich. Mit wem der Fisch am besten kann: Stier, Krebs, Skorpion, Steinbock, Fische.

1 / 12

BUCHTIPP:

Einen ausführlicheren Einblick in Ihr astrologisches Jahr bekommen Sie Gerda Rogers neuem Buch "Ihr Jahreshoroskop 2016", jetzt in Ihrer Trafik erhältlich.

Horoskop

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum