Neue Sendung

MADONNA.TV startet am Samstag NEU auf oe24.TV

Teilen

Österreichs führendes wöchentliches Frauenmagazin MADONNA erweitert nun sein Angebot auch im TV auf oe24.TV 

Die erste Sendung wird am Samstag, den 20. April 2024 um 17:45 Uhr ausgestrahlt. Gezeigt wird künftig einmal pro Woche eine Welt voller Glamour und Unterhaltung, ebenso Themen wie Female Empowerment, Frauen in der Wirtschaft und die aktuellen Anliegen, die Frauen im Jahr 2024 bewegen.

Moderiert wird das Event abwechselnd von den Moderatorinnen Sabrina Fröhlich und Bianca Speck. Unterstützend wird es auch Interviews und Beiträge von MADONNA Herausgeberin Jenny Magin, MADONNA Chefredakteurin Daniela Schimke und Gesund&Fit Chefredakteurin Nina Fischer geben, die sich mit Experten und Stargästen über aktuelle Themen unterhalten und die ZuschauerInnen informieren.

„Frauen, die uns inspirieren und bewegen, Business-Ladys, Influencerinnen und Expertinnen in den unterschiedlichsten Bereichen spielen jeden Samstag die Hauptrolle im Magazin MADONNA. Jetzt bieten wir diesen auch auf oe24.TV eine Bühne – und Ihnen damit einen ganz besonderen Blick hinter die Kulissen des größten wöchentlichen Frauenmagazins des Landes!“ so der einheitliche Tenor von Jenny Fellner und Daniela Schimke.

oe24.TV Geschäftsführerin Alexandra Fellner freut sich schon auf den Start: „Das neue Madonna.TV zeichnet sich dadurch aus, dass es neben den bekannten Erfolgsgeschichten inspirierender Frauen ebenso eine Bühne für Alltagsheldinnen bietet und somit auch all jenen Geschichten eine Plattform bietet, die oftmals im Verborgenen bleiben, inhaltlich aber mindestens so interessant sind.“

MADONNA.TV Sendungskonzept:

Bei der wöchentlichen, 15-minütigen Sendung am Samstag mit Wiederholung am Sonntag erwarten die Zuseher:innen

  • oe24-Insights: Einblicke hinter die Kulissen unserer MADONNA-Events, Interviews und Shootings.
  • Erfolgsgeschichten, die inspirieren: ein wöchentlicher Reminder an alle Powerfrauen in Österreich.
  • Alltagsheldinnen: eine Bühne für all jene Frauen, die täglich, gerade auch in männer-dominierten Branchen, Sensationelles leisten. • aktuelle Top-Influencerinnen: „Digital Stars“ über ihre Erfolge und neue Möglichkeiten im digitalen Zeitalter.

Auch oe24.TV Geschäftsleitung Christina Raunegger fiebert dem Start von MADONNA.TV schon freudig entgegen: „Mit dem Launch von MADONNA.TV schließen wir in Österreich eine extreme Lücke im Frauen-Bewegtbild-Angebot, das es so nicht gibt. Um die am Thema Lifestyle, Mode und Beauty-, Gesundheitsthemen und Female Empowerment interessierten ÖsterreicherInnen eine neue Heimat zu geben, launcht oe24 das neue Frauen TV-Magazin MADONNA.TV um einerseits den Informationsbedarf der monatlich mehr als 1,3 Millionen oe24.TV-SeherInnen zu decken und andererseits die österreichische Community der an Frauen-Themen Interessierten aufzufangen.“

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.