Sex

Nachgefragt:

Wie fühlt sich Sex mit einem XXL-Penis an?

Der Traum vom Riesenpenis. Oder doch eher ein Albtraum? Drei Frauen schildern, wie sich Sex mit einem Penis in Riesenformat anfühlt.

Die perfekte Penislänge gibt es nicht, ebenso wenig wie Idealmaße. Phallische Phantasien vom Riesenpenis entspringen auch eher Männerköpfen (Stichwort: Schwanzvergleich). Die Realität ist weit entfernt von verzerrten Pornomaßen in der Hose, und das stört Frauen deutlich weniger als Männern, die sich oft ein paar Zentimeter mehr wünschen. Eine großangelegte Studie aus dem Jahr 2014 nahm das beste Stück von 15521 Männern aus der ganzen Welt unter die Lupe, um so an Durchschnittswerte zu gelangen. Die Wahrheit in aller Kürze: Im erschlafften Zustand betragen die Maße des Durchschnittspenis 9,16 Zentimeter, erigiert kommt er auf eine Länge von 13,12 Zentimeter Länge.

Statistische Ausreißer nach oben und unten sind äußerst selten. Nur 5% der Studienteilnehmer hatten einen Penis, der mehr oder weniger als 16 bzw. 10 Zentimeter misst. Ein XXL-Penis (ab ca. 20 Zentimeter Länge) ist eine statistische Ausnahme. Lottosechser oder Problemfall im Bett? Wie so oft im Leben eine Frage des Geschmacks, Erfahrung, Technik und allen anderen Elementen im Mikrokosmos der Liebe.

Erfahrungsberichte

Der persönliche Präferenz ist nicht nur Geschmackssache sondern unterliegt auch situations- und erfahrungsbedingten Schwankungen. Und dann wäre da auch nicht die individuelle Anatomie von zwei Menschen, die im Liebesakt verschmelzen. Topf und Deckel, Schüssel und Schloss. Ebenso unterschiedlich sind auch die Eindrücke und, die Sexualpartner miteinander machen. Drei Frauen, die diese Erfahrung gemacht haben, schilderte uns, wie sich Geschlechtsverkehr mit einem Penis in XL-Format anfühlt.