Überraschungs-Orgasmen ohne Sex

So passiert's!

Überraschungs-Orgasmen ohne Sex

So kommt es zum unerwarteten Glücksgefühl.

Der Orgasmus ist der Höhepunkt der sexuellen Erregung: Ein leiser Hauch, leichtes Zittern oder ein gewaltiges Beben. Bei jedem bahnt sich der Orgasmus anders an. Viele verschiedene Vorgänge laufen während des im Schnitt 5 Sekunden andauernden Orgasmus ab. Blut strömt in den Genitalbereich. Im Gehirn werden andauernd Hormone ausgeschüttet, Das Herz rast. Der Puls und die Atemfrequenz steigen erheblich. Die Brüste schwellen an und die Brustwarzen werden hart. Was für ein Glück, dass wir diesen Spaß auch ohne Partner haben können.

Theoretisch kann man sie überall und zur jeder Zeit bekommen. Dumm nur, wenn ses ohne Vorwarnung und ungewollt passiert. Hier nun 5 Tätigkeiten, bei denen man einen ungewollten Orgasmus bekommen kann:

Hier kann es passsieren. 1/5

Reiten

Wenn Ihr Pferd eine kurze Schrecksekunde hat und anfängt, die Geschwindigkeit zu ändern, kann die plötzliche Bewegungsänderung dazu führen, dass Sie einen ungewollten Höhepunkt erleben.