Stilvolles Ambiente

Traumhochzeit: Ja, ich will – im mozart:raum!

Vorreiter: Traumlocation auch für gleichgeschlechtliche Hochzeitspaare!

Nach der Trauung im wieder entdeckten und nun zum Konzertsaal revitalisierten Weinkeller des Mozarthauses Vienna können Brautpaare nicht nur die traditionelle Agape in einem ganz besonderen Rahmen verbringen – das renommierte Team des Café Figaro freut sich ebenso, ein Gourmetdinner für bis zu 48 Personen auszurichten.

Das historisch wertvolle Kellergewölbe ist aufgrund seiner hervorragenden Akustik und modernster Technik bestens für Musikdarbietungen geeignet. Renommierte Künstler wie die Gospel- und Souldiva Betty Semper machen mit ihren Auftritten jede Hochzeitsfeier zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Gleichgeschlechtliche Ehe
Das Mozarthaus Vienna übernimmt aber auch eine Vorreiterrolle in Österreich: Der zum Konzertsaal ausgebaute Weinkeller des Hauses wird zum Trauungsort für gleichgeschlechtliche Paare, die ihre Partnerschaft nicht nur mit einem formalen Verwaltungsakt dokumentieren wollen. Den Bund fürs Leben in einem unkonventionellen Ambiente schließen und einen himmlischen Tag erleben – der mozart:raum macht’s möglich!

Über den mozart:raum
Anlässlich der Sanierung des ehemaligen „Figaro“-Hauses, nunmehr Mozarthaus Vienna, zum Mozartjahr 2006 wurde auch der geräumige Keller des Barockgebäudes in die architektonische Planung mit einbezogen. Im Herzen Wiens, nur unweit des Stephansdoms, entstand damit eine vielseitig verwendbare Eventlocation, der mozart:raum. Moderne Architektur sowie Licht- und Toninstallationen am neuesten Stand der Technik wurden sanft in die historische Bausubstanz eingearbeitet.

Die Preise:

9-18 Uhr

1500,--

18-24 Uhr

1750,-

24-2 Uhr früh

In der Stunde

300,--

Agape

pro Person 18€

3 Gänge Menü

pro Person ab 35€