Top 10 der schlimmsten Sex-Tipps

Nein, Danke!

Top 10 der schlimmsten Sex-Tipps

Autorin Anne West verrät, welche Tipps man getrost unausprobiert lassen kann...

Unter dem Psuedonym Anne West schrieb Autorin Nina George mehrere Sex-Ratgeber – die „Freizeit-Sexual-Athropolgin“ schreibt unter anderem auch Sex-Kolumnen für Zeitschriften wie Cosmopolitan oder Bild am Sonntag.

Die wahr gewordene „Carrie Bradshaw“ kennt sich auf dem Gebiet aus und weiß, welche Sex-Tipps man auf keinen Fall zuhause ausprobieren sollte, wenn das Liebesspiel nicht in einem peinlichen Desaster enden soll. Folgende überbewertete Sex-Tipps garantieren keine tolle, explosive Nacht und bringen auch keine Spannung in die eingeschlafene Beziehung – im Gegenteil…

Die 10 schlimmsten Sex-Tipps 1/10
1. Kondome mit Noppen
Sie sollen Frauen ganz wild machen und für ein besseres Empfinden sorgen...Anne West: „"Mehr so eine Art Terror-Waffe: Spaßkondome schützen weder vor Krankheiten noch Schwangerschaft und kribbeln ungefähr so prickelnd wie stilles Flaschen-Wasser. Als Partygag für die liebste Feindin oder als Eierwärmer nach misslungenem One-Night-Stand sind diese Stachelgummis gerade noch zu ertragen."

Diashow: Die Sex-Zitate der Stars

„Ich bin sehr altmodisch. Ab und zu trage ich sogar Unterwäsche!“

Carrie Bradshaw: „Ich bin der Meinung, dass Menschen mehrere Seelenverwandte haben können.“ Samantha Jones: „Der Meinung bin ich auch. Ich hatte schon hunderte…“

"Du musst dich wie eine Lady benehmen und im Bett ein Monster sein."

„Ich habe die Libido eines 15-jährigen Jungen. Meine Lust ist so stark, ich würde am liebsten den ganzen tag Sex mit Brian haben als das Haus zu verlassen. Ihn stört es nicht.“

"Weibliche Nacktheit muss man den Männern mit dem Teelöffel geben, nicht mit der Schöpfkelle."

"Männer - man kann nicht mit ihnen leben, aber ohne sie funktionieren so viele Stellungen nicht." „Das Leben ist wie Sex. Es ist nicht immer gut, aber man sollte es immer wieder versuchen.“

„Ich liebe Tiere über alles. Und Männer, die Tiere sind!"

„Ist Ihnen je aufgefallen, dass ,Ach, was soll’s?’ immer die richtige Entscheidung ist?“ "Es ist leichter, sexy auszusehen, wenn man an einen bestimmten Mann denkt."

"Ich liebe Sex im Auto. Wenn ich wirklich scharf wäre und etwas Verrücktes und Außergewöhnliches machen wollte, wäre der Rücksitz der richtige Ort."

„Ich bevorzuge junge Männer. Sie wissen zwar nicht, was sie tun, aber sie tun es die ganze Nacht."

„Je besser Männer tanzen, desto besser sind sie im Bett."

„Sexappeal besteht zur Hälfte aus dem, was du hast, und zur Hälfte aus dem, was du in den Augen der Leute hast.“ „Die Fantasie des Mannes ist die beste Waffe der Frau…“

„Wenn ich löffelweise Kaviar esse und dazu Champagner trinke, werde ich ganz wild auf Sex."

"Sex ist für mich wie Essen und Schlafen."

"Natürlich habe ich mich auch auf One-Night-Stands eingelassen. Das ist billiger als jede Sitzung beim Seelenklempner."

"Männer müssen einen großen Schwanz haben. Das ist wirklich alles, was zählt."

"Sinn des Lebens ist, irgendwie die Zeit zwischen zwei Orgasmen zu überbrücken."

„Ich habe nur mit Männern geschlafen, mit denen ich auch verheiratet war. Wie viele Frauen können das von sich behaupten?“