Tanz in die Ehe

Hochzeitstrend

Tanz in die Ehe

Sie wollen originell heiraten? Zwei Amerikaner machens vor.

Ihre Gäste sitzen gespannt auf ihren Plätzen in der Kirche und warten auf den Beginn der feierlichen Zeremonie. Dann beginnt die Musik.

Was folgt ist ein außergewöhnlicher Einmarsch zum Altar, besser gesagtein Eintanz. Mit funkigen Grooves tanzen das Hochzeitspaar, dieBrautjungfern und die Trauzeugen zum Altar.

"Ich bin mit Tanzen aufgewachsen - und nach der Verlobung habe ich Kevin die Idee vorgeschlagen und er war gleich begeistert", sagt die Braut Jill Peterson.

Das Video, das unter dem Namen "JK Wedding" auf youtube zu sehen ist, wurde innerhalb einer Woche von rund 15 Millionen UserInnen angeklickt.

Mittlerweile sind Jill und Kevin Stargäste in jeder amerikanischenShow. Überraschung: Der Tanz wurde nicht einstudiert! Nur die Elterndes Paares wussten Bescheid. Alle anderen Tänzer wurden erst kurz vorder Trauung darüber informiert.

"Eigentlich konnten alle tanzen wie sie wollten, wir haben ihnen vorher nur ein Beispiel gegeben", so die Braut.

Den ganzen Clip können Sie sich hier anschauen. (s. Link)

Zum Video