So gut tut Ihnen Ihr Orgasmus

Das große Ooooh!

So gut tut Ihnen Ihr Orgasmus

Die multiplen Vorteile des ultimativen Glücksgefühls und seine 11 Wege zum Ziel.

Ein Orgamus am Tag, keeps the doctor away - Moment mal.. Ging das nicht irgendwie anders?

Das große "Oooh“ setzt eine natürliche chemische Reaktion in Ihrem Körper frei, die besser für Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ist als jedes Medikament. Wirksam bei Stress und Depressionen, um Ihre Schmerzen zu lindern und das Risiko von Brust- und Prostatakrebs zu senken.

Das sind die TOP 10-Gesundheitsvorteile von Orgasmen: 1/10
Orgasmus-Pro 1 - Strahlende Haut
Das Rezept der schönen Haut von Lady Gaga sind Orgasmen – viele Orgasmen! Denn die kurbeln die Durchblutung der Haut an und während sich ein Orgasmus anbahnt, schüttet der Körper DHEA aus, ein Anti-Aging-Steroidhormon, das Sie jung hält.

Neue Forschungen ergaben, dass es bloß eine von drei Frauen kaum oder nie zum Orgasmus schafft. Hätten Sie gedacht dass es 11 unterschiedliche Typen gibt?

US-Psychologe Marine Belafour erklärte gegenüber der Sun die 11 Orgasmus-Typen:

Das sind die 11 Orgasmus-Typen (US-Psychologe Marine Balfour informiert) 1/11
Der G-Punkt
Während der sexuellen Erregung des Gewebes schwillt die Umgebung der Harnröhre an, in den Skene-Drüsen bildet sich Flüssigkeit. An diesem Bereich an der vorderen Wand der Scheide liegt der mysteriöse und hoch-sensitive G-Punkt. Beim Berühren fühlt sich dieser Bereich sehr fest an und wird mit einer Erektion verglichen – weibliche Erektion! Der einzige Unterschied zur männlichen sei, dass alles im Inneren der Frau geschieht.

Das Video zeigt was beim Orgasmus einer Frau im Gehirn passiert:

Öko-Sex muss nicht Blümchen-Sex sein!