Schlafzimmer-Check: So tickt ER im Bett

Macho, Langweiler oder Chaot?

Schlafzimmer-Check: So tickt ER im Bett

Ein Blick in das Schlafzimmer eines Mannes genügt, um zu wissen, was in seinem Bett abgeht.

Wenn Sie mit einem Mann zum ersten Mal mit zu IHM gehen, sollten Sie einen Blick in sein Schlafzimmer riskieren. Warum? An der Art und Weise, wie er zu leben pflegt, kann man so einiges ablesen: seine Sexvorlieben beispielsweise!

Sportskanone oder Schnarchnase?
Suchen Sie wie Sherlock Holmes nach Indizien: Liegen Kondome am Nachtkästchen, stehen Sportgeräte im Schlafgemach oder ist alles penibel geordnet? An solchen Dingen kann man viel über den Charakter eines Mannes ablesen. Ein Mann, der viel Zeit damit verbringt, seinen Körper in Form zu bringen, wird es auch im Bett zu Höchstleistungen bringen wollen. Selbstverständlich kann man nicht verallgemeinern, aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regeln.

Hier die 5 Schlafzimmer-Typen:

Schlafzimmer-Check 1/5
Die Macho-Höhle
Satin-Bettwäsche, DVD-Player, Kondome am Nachkästchen und dunkle Vorhänge? Sie sind in der Höhle eines Machos gelandet! Hier geht nachts so einiges ab - egal ob eine Frau anwesend ist oder nicht. Dieser Typ zieht sich mit großer Wahrscheinlichkeit viele Porno-Filmchen rein und wird dementsprechend beim Sex agieren. Stellen Sie sich auf viel Action im Bett ein - nur leider steht er und seine Show im Mittelpunkt und nicht Sie!