Hitze als Lust-Killer - Heiße Tipps für coolen Sex

Hitze als Lust-Killer

Heiße Tipps für coolen Sex

Sahara-Feeling in Österreich: Zehn Ideen wie wir trotz schweißtreibender Temperaturen den Sex genießen können!

38 Grad und kein Ende der Hitze-Welle in Sicht. Flatter-Kleidchen kleben an ungünstigen Stellen fest und gemeine Schweißflecken am T-Shirt wollen sich nicht verdecken lassen. Bei diesen tropischen Temperaturen kann schon einmal die Lust auf schweißtreibenden Sex vergehen, denken Sie? Bloß nicht! Gerade im Sommer macht Sex unglaublich Spaß - und mit ein wenig Fantasie werden Sie währenddessen auch nicht an einem Hitze-Kollaps zugrunde gehen. Madonna hat zehn heiße Tipps für unvergesslich coolen Sommer-Sex zusammengestellt:

1.) Eiswürfel-Parade
Überraschen Sie Ihren Schatz mit einer coolen Eiswürfel-Nummer. Legen Sie sich beide nackt aufs Bett. Nehmen Sie beide Eiswürfel in die Hände (gern auch in den Mund) und kühlen Sie sich gegenseitig ab. Vorsicht: Das Bett könnte nass werden. Sorgen Sie vor, indem Sie Handtücher (Strandtücher sorgen zusätzlich für Urlaubsfeeling) unterlegen.

2.) Machen Sie's vorm Kühlschrank
Für diesen Tipp werden uns Umweltaktivisten den mahnenden Zeigefinger vor die Nase halten. Trotzdem: Was sind schon fünf Minuten Energieverschwendung für eine coole Nummer? Geht so: Tür öffnen, Hand des Liebsten nehmen, sich in den Nebel der Kälte stellen, aneinander schmiegen und genießen. PS: Sie haben keine Lust auf eine Fünf-Minuten-Nummer? Dann heizen Sie sich vorher so richtig ein, und öffnen erst dann den Kühlschrank.

3.) Spritzen Sie sich mit dem Gartenschlauch ab
Nach dem Schwitze-Tag im Büro ist das Make-Up verronnen und die Frisur sitzt auch nicht mehr. Fackeln Sie daheim nicht lang, ziehen Sie ein weißes Shirt an und gehen Sie in den Garten. Lassen Sie sich von Ihrem Liebsten mit dem Gartenschlauch eiskalt abspritzen. Der wird es kaum erwarten können, Ihnen die durchsichtigen Klamotten vom Körper zu reißen. Wer keinen Garten hat, begibt sich auf den Balkon. Kein Schlauch zur Hand? Nehmen Sie kühles Wasser und einen Strohhalm.

4.) Sex unterm Wasserfall...
... davon haben Sie den ganzen Tag im miefigen Büro geträumt? Leben Sie Ihren Traum! Lieben Sie sich mit Ihrem Schatz gleich nach Dienstschluss unter der kalten Dusche. Konzentrieren Sie sich auf das Plätschern der Wassertropfen und das lustvolle Gekeuche Ihres Partners. Zusätzlich können Sie sich gegenseitig mit mit Duschcreme einseifen - davon werden Sie nicht nur sauber, sondern schalten gleich auch auf einen Sex-Gang höher. Ihr Liebster wird dankbar sein für eine Frau, die sich auf den Moment einlässt und genießt.

5.) Werden Sie zum Baywatch-Girl
Verlassen Sie pünktlich das Büro. Überraschen Sie Ihren Liebsten im sexy knappen Bikini (vorzugsweise in Rot). Befüllen Sie ein Planschbecken (wer keinen Garten hat, stelle den Gummipool ins Schlafzimmer) mit kühlem Wasser. Kommt Ihr Partner nach Hause, stehen Sie mit der Rettungskoje bereit. Bieten Sie ihm einen Platz im Pool. Wenn er droht zu ertrinken dann springen Sie dazu und retten ihn...das wird er Ihnen nie vergessen.

6.) Erotisches Früchte-Büfett
Schweres Essen verursacht bei diesem Wetter einen flauen Magen und macht träge. Besser: Bereiten Sie Ihrem Liebsten ein leckeres Büffett auf Ihrem Körper. Kühlen Sie exotisches Obst ein (wie Ananas, Kiwi, Melone) und bereiten Sie Schlagsahne vor. Diese Leckereien darf er dann von Ihrem Körper naschen. Das Macht zwar nicht satt, dafür aber Appetit auf mehr. Wem Obst und Schlagsahne nicht "cool" genug ist, bringt zusätzlich Eis ins Spiel - da muss Ihr Partner sich mit dem Ablecken dann aber beeilen...

7.) Frischer Wind
Haben Sie einen Ventilator zu Hause? Wunderbar. Stellen Sie Ihren Windmacher vors Bett, oder auf das Nachtkästchen und drehen Sie Ihn auf die höchste Stufe. Und nun ab mit Ihnen in die frische Brise. Entweder fallen Sie gleich übereinander her, oder Sie spielen noch ein bisschen. Wenn Sie Ihrem Partner besondere Freude bereiten wollen, legen Sie einen heißen Strip hin und beuteln Sie Ihre Mähne im Wind. Vielleicht mögen Sie lasziv mit den Hüften kreisen. Verlieren Sie bei solch erotischen Verausgabungen das Gleichgewicht, lassen Sie sich in seine Arme fallen und im Gleichklang zum kühlen Brummen des Ventialtors lieben...

8.) Sexy Wellness-Nacht
Keine Zeit für Urlaub, aber Sie haben schon längst eine Erholung nötig? Schenken Sie sich und Ihrem Partner eine sexy Wellness-Nacht. Hüpfen Sie zu zweit in die Wanne, und schrubben Sie sich gegenseitig so richtig ab. Die richtige Stimmung kommt mit Kerzen, Musik und Badeschaum auf. Die Extra-Abkühlung bringt der eiskalte Champagner - der sorgt nicht nur im Mund für erotisches Prickel-Feeling...

9.) Unten Ohne
Für Mutige: beginnen Sie den heißesten Tag des Jahres einmal ganz versaut. Bevor Sie sich im Rock auf den Weg ins Büro machen, sagen Sie Ihrem Partner: "Schatz, ich gehe heute unten ohne..." Der wird den Dienstschluss gar nicht erwarten können und die luftige Brise zwischen Ihren Beinen wird Sie auch ganz schön zappelig werden lassen. Vielleicht gefällt Ihnen diese Frivolität so gut, dass Sie ab jetzt immer auf Ihren Slip verzichten wollen...

10.) Sex unterm Sternenhimmel
Bei dem schönen Wetter zu Hause in der Wohnung bleiben? Das macht keinen Spaß. Packen Sie Ihre sieben Sachen und machen Sie sich mit ihrem Schatz auf zum nächsten Badesee. Genießen Sie den Sonnenuntergang, die laue Nacht und gehen Sie beim Planschen mal auf ihren Bikini. Während dem Sex können Sie den Himmel nach einer Sternschnuppe absuchen. Heißer Tipp: Vergessen Sie nicht den Gelsen-Spray einzupacken!