Heißer Sex mit Hirn

Erotik

Heißer Sex mit Hirn

(c) www.sxc.huEs ist wissenschaftlich bewiesen, dass Sexnicht nur rein körperlicher Natur ist. Vieles spielt sich im Kopf ab und verstärktbzw. reduziert unser Lustempfinden. Um die Leidenschaft zu steigern und dasSexleben auf ein höheres Level zu befördern, sollten Sie die folgenden Tippsbeachten.


Turn me on

Um Ihr Sexleben aufregender zu gestalten, musserst einmal die Routine verdrängt werden. Stattdessen probieren Sie lieberetwas Neues, vielleicht sogar etwas Verbotenes aus. Denn sobald das Gehirn aneinen Ablauf gewöhnt ist, wird kein Dopamin mehr ausgeschüttet. DieserBotenstoff sorgt für Lust und Leidenschaft und führt ohne Umwege zuphänomenalem Sex. Deshalb sollte daran gearbeitet werden diesen Vorgangunentwegt herbeizuführen.


Heißes Vorspiel

Das beste Vorspiel findet nicht im Bett statt,sondern im Alltag. Bei Männern wirken vor allem Fußmassagen besonders anregend.Viele Nerven auf den Fußsohlen führen direkt zu den Genitalien und stimulierendas Lustzentrum.

Bei Frauen kann ein Shopping-Ausflug mit demLiebsten das beste Vorspiel darstellen. Dabei schüttet sie Glückshormone ausund gleichzeitig fühlt sie sich stark zu Ihrem Partner hingezogen.

In beiden Fällen tut ein Partner etwas für denanderen. Dies führt zu einem besonderen Gefühl von Nähe und löst ein Bedürfnisnach mehr Zuneigung und Intimität aus.


Was Frauen und Männer wollen

Das Gehirn von Frauen und Männern funktioniertauf unterschiedliche Art und Weise und muss aufgrunddessen anders angeregtwerden.

Frauen brauchen mehr Berührungen undAufmerksamkeiten um richtig in Stimmung zu kommen. Männer hingegen müssen aktivstimuliert werden um dieses Level der Lustempfindung zu erreichen.

Conclusio - Schlauer Sex bedeutet auch besserer Sex!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden