Heiraten während der Ball rollt?

"Ja" zur EM

Heiraten während der Ball rollt?

(c) sxcFrisch vom Altar aufs Spielfeld oder umgekehrt. Macht es Sinn sich über die EM das "Ja-Wort" zu geben? Hier unsere Pro- und Contraliste. Viel Spaß!

Pro - "Ja ich will"
  • Schlangestehen beim Standesamt muss man jetzt nicht, es gibt noch viele freie Termine
  • Sie möchten unbedingt der EM entkommen, na dann los - wenn Sie heiraten möchten.
  • Anlässlich der EM haben sich eh schon zahlreiche Verwandte und Freunde bei Ihnen zu Besuch eingeladen, da müssen Sie nicht mehr alle extra einladen.
  • Es wird immer ein Fanclub geben, der sich an Ihrem Tag - auch wenn nicht unbedingt für Sie - riesig freut
  • Während der Spielzeiten gehört die Stadt Ihnen
Contra - "Nein, lieber nicht"
  • Ihr Freund ... wo ist der eigentlich - Oh, auf dem Sportplatz.
  • Alle haben nur EM im Kopf. Sie müssten schon in den Farben Ihrer Favoritenmannschaft heiraten
  • Immer wenn Sie Ihren Hochzeittag feiern, denkt Ihr Liebster nur an die Fußballspiele zurück
  • Der ein oder andere Freund wird sich vielleicht zur Feier krank melden, weil er doch lieber das Spiel sehen will
  • Die Hochzeitsgäste haben statt Hochzeitsschmuck die Landesfahnen an ihrem Auto
Posten Sie uns Ihre Meinung? Heiraten zur EM - ja oder nein!
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden