Fremdgeher: Diese Sternzeichen sind am untreuesten

Neue Sex-Statistik

Fremdgeher: Diese Sternzeichen sind am untreuesten

Eine Statistik klärt auf: diese Sternzeichen neigen zu Seitensprüngen.

Zugegeben - was uns unsere Sternzeichen über uns selbst verraten wollen, stimmt in den meisten  Fällen tatsächlich mit vielen unserer Eigenschaften überein, auch wenn wir ihnen nicht immer Glauben schenken wollen. Jetzt untersuchte das Seitensprung-Portal Ashleymadison.com unsere Bereitschaft zum Fremdgehen und stellte durch die Registrierung der User, die online nach einem neuen Bett-Abenteuer suchten, eine Statistik der besonders untreuen Sternzeichen auf.

Potenzielle Fremdgeher
Demnach waren besonders viele Fische-Männer auf der Seite aktiv – sie sind die Spitzenreiter unter den Fremdgehern. Der Gründer von Ashleymadison.com, Noel Biderman über das Ergebnis: „Gerade ein sensibles Gemüt wie das der Fische ist empfänglich für sinnliche Reize. Da er aber ein Gentleman ist, würde er seine große Liebe niemals durch einen offenen Seitensprung brüskieren wollen und entscheidet sich deshalb für die diskrete Affäre.“

Überraschende Resultate
Auf Platz Zwei der untreuesten Männer landeten die Krebse, auf Platz drei die freiheitsliebenden Wassermänner. Doch auch für Frauen lieferten die Sterne spannende Ergebnise: Platz eins belegen die ehrgeizigen Widder-Frauen, auf Platz Zwei landeten die flatterhaften Zwillinge und auf Platz Drei, überraschenderweise die vernünftigen Jungfrauen. Das treueste Sternzeichen, sowohl unter Frauen als auch unter Männern,  ist der Skorpion.

Das Ranking:

Diashow: Diese Sternzeichen sind am untreuesten

Diese Sternzeichen sind am untreuesten

×