Frauen wünschen sich Alphasoftie als Mann

Traumtyp

Frauen wünschen sich Alphasoftie als Mann

Frauen wünschen sich einen Alphasoftie als Mann: Einer am Dienstag vom "Playboy" veröffentlichten Umfrage zufolge ist der derzeit in der Mode liegende Traummann in der Karriere ein durchsetzungsstarker Alphatyp, privat aber gleichzeitig gefühlvoller Partner und Vater.

Gefühlvoller Karrieremann 

Der vom deutsche Meinungsforschungsinstitut Mafo.de im Auftrag der Illustrierten erstellten Umfrage zufolge halten 70,1 Prozent der Frauen den beruflichen Erfolg ihres Partners für wichtig bis sehr wichtig. Gleichzeitig ist für einen vergleichbar großen Anteil von 68,3 Prozent das Einkommen des Manns zweitrangig, solange er genügend Zeit für die Familie, Hausarbeit und die Kindererziehung findet. Mehr oder mindestens ebenso viel Geld wie die Partnerin sollte er allerdings verdienen, finden 57,1 Prozent der deutschen Frauen.

Bevorzugte Eigenschaften eines Traummannes sind, dass er Verantwortung übernimmt (80,8 Prozent), Gefühle zeigt (69,4 Prozent), gut zuhören kann (69,1 Prozent), unterhaltsam ist (60,1 Prozent) und die Frau beschützen kann (57,8 Prozent). Die Hälfte der Frauen wünscht sich zudem, dass der Traummann Sport treibt und sich pflegt, mit 45,5 Prozent wünscht ebenfalls knapp die Hälfte Hausmannqualitäten vom Partner. Mafo.de befragte rund 600 Frauen in Deutschland.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden