Erotische Gesten, die IHN um den Verstand bringen

Wortlos verführen

Erotische Gesten, die IHN um den Verstand bringen

Es sind die Kleinigkeiten, die Männer im Alltag an Frauen anmachen. Am reizvollsten finden sie es, wenn wir natürlich und unschuldig wirken: mit den Haaren spielen, auf den Lippen herumkauen. Auch perfekte Vamp-Gesten finden Männer sexy: Beine überkreuzen, Lippenstift auftragen etc. Spielen Sie mit Ihrer Weiblichkeit - und zwar möglichst ungekünstelt! 

Eine raffinierte Berührung zum richtigen Zeitpunkt lässt jeden Mann dahinschmelzen. Keinesfalls sollte man dabei aber aufdringlich wirken: ein beiläufig wirkendes Lächeln hier, eine rein "zufällige" Berührung da!

Hier die Alltags-Bewegungen, die Männer besonders antörnen:

Männer stehen darauf, wenn wir... 1/12

….wir Lippenstift auftragen! Gaaannnz langsam und mit Blick in den Spiegel.

.... wir nach dem Shopping die Kleidung vor dem Spiegel anprobieren und posieren.

… wir die Hand auf seine Stirn legen, voller Sorge er könnte Fieber haben.

….wir auf den Lippen herumbeißen und sanft darüber lecken – Schmollmünder finden Männer unglaublich sexy!

….wir am Morgen seine Krawatte binden!

…wenn wir ganz langsam unsere Beine überkreuzen.

…wir Ihnen geheimnisvoll zuzwinkern.

…wir uns nach dem Aufwachen sinnlich strecken und räkeln -  Sie können es dürfen es ruhig ein wenig übertreiben!

… wir ganz langsam unsere Nylons anziehen – vorzugsweise Selbsthalterstrümpfe.

… wir sinnlich unsere Mähne schütteln.

…wenn wir in Heels gehen – mit  ausladendem Hüftschwung und gerader Haltung!

… wenn wir mit unseren Haaren spielen und die Spitzen zwirbeln.

 

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden