Dieses Foto geht wirklich ans Herz

Kleiner Finger, großer Liebesbeweis

Dieses Foto geht wirklich ans Herz

Manchmal sind die kleinen Dinge die größten Liebesbeweise

Dieser kleine, aber feine Post bei Facebook berührt gerade Millionen Menschen im Netz. Die Amerikanerin Libby Sanders postete ein Bild, das ihre Hand mit der Hand ihres Ehemannes Matt zeigt. Erst auf den zweiten Blick wird klar, warum  einem bei diesem Foto das Herz aufgeht.

Erst im März verlor Libby ihren kleinen Finger. Eine Tatsache, die sie manchmal einfach noch vergisst, da es ihr so unreal erscheint. Als sie diese Woche ihre Nägel mit ihrem mintgrünen Lieblingsnagellack lackierte, sagte sie gedankenverloren: „Ich hab ganz vergessen, dass ich meinen kleinen Finger der linken Hand nicht mehr lackieren kann.“ Die Situation machte sie traurig. Matt merkte die Unsicherheit seiner Frau sofort und sagte „Du kannst meinen kleinen Finger lackieren, damit du eine komplette Hand hast. Gerne auch für den Rest unseres Lebens.“

Libby war so gerührt, dass sie ein Foto von der Hand ihres Mannes und ihrer Hand schoss. Da, wo eigentlich Libbys kleiner Finger ist, ist Matts, wie versprochen, grün lackiert. „Ich kann mir keinen besseren, liebevolleren, tolleren Mann vorstellen. Diese Person habe ich also geheiratet.“

Der Post wurde mittlerweile über 120.000 Mal geteilt. Er ist der beste Beweis, dass selbst der kleinste Finger manchmal der größte Liebesbeweis sein kann.