Paar Beziehung Streit

Astro-Check

Diese Eigenschaften nerven Sie in Beziehungen

Ihr Sternzeichen zeigt: Diese Eigenschaften eines Partners/einer Partnerin nerven Sie besonders in einer Beziehung. 

Die Astrologie gibt nicht nur Auskunft darüber, welche Eigenschaften Ihre Persönlichkeit prägen, sondern sie zeigt auch, welche Verhaltensweisen und welche Charakterzüge Sie bei anderen sowohl schätzen als auch unausstehlich finden. Diese Eigenschaften sind für Sie laut Ihrem Sternzeichen in einer Beziehung besonders nervig. Wie immer gilt natürlich: Ausnahmen bestätigen die Regel!

Widder

Widder sind für ihre offene und direkte Art bekannt. Sie sagen frei heraus was sie denken, oft auch ohne im Vorhinein darüber nachzudenken, ob ihre schonungslose Ehrlichkeit andere verletzten könnte. Widder sind daher genervt von übersensiblen Menschen, die Äußerungen stets persönlich auffassen. Sie brauchen jemanden, der sich traut Widerworte zu geben. 

Stier

Stiere sind von Natur aus gelassen und ausgeglichen. In Beziehungen legen sie großen Wert auf Vertrauen und Treue. Dementsprechend sind sie genervt von eifersüchtigen Partnern/Partnerinnen, die ihnen nicht das gleiche Vertrauen entgegenbringen. Der Stier möchte in einer Partnerschaft nicht kontrolliert werden und falsche Unterstellungen können schnell zu einem Aus führen. 

Zwilling

Zwillinge sind außerordentlich gesellig und lieben es unterwegs zu sein. Ihre kommunikative Art macht sie besonders kontaktfreudig. Für einen Zwilling ist es das Schlimmste in einer Beziehung, wenn der Partner/die Partnerin ständig nur zu Hause Zeit zu zweit verbringen möchte. Denn dadurch fühlt er sich eingeengt und in seiner Lebhaftigkeit eingeschränkt.

Krebs

Der Krebs ist ein besonders bescheidenes und ruhiges Sternzeichen. Er ist introvertiert und hält sich lieber im Hintergrund. Krebsen fällt es schwer Beziehungen mit extrovertierten Menschen einzugehen, die gerne im Mittelpunkt stehen. Sie kommen nicht damit zurecht, wenn ihr Partner/ihre Partnerin sich durch Selbstdarstellung in den Vordergrund drängt.  

Löwe

Die energischen Löwen lieben das Leben und kosten jeden Moment zur Gänze aus. Sie sind tatkräftig und kraftvoll und stürzen sich mit ihrer mutigen Art von einem Abenteuer in das nächste. Der Löwe ist genervt von faulen Partnern/Partnerinnen, die am liebsten das ganze Wochenende auf der Couch verbringen. In einer Beziehung ist ihm Unternehmungslustigkeit besonders wichtig. 

Jungfrau

Die typische Jungfrau ist strukturiert und ordnungsliebend. Menschen mit diesem Sternzeichen führen geregelte Leben und erledigen jede Aufgabe sorgfältig und pflichtbewusst. Für Jungfrauen ist es das Schlimmste in einer Beziehung, wenn der Partner/die Partnerin unordentlich ist und keinen genauen Plan für die Zukunft hat. 

Waage

Waagen haben von Natur aus eine ausgeglichene und friedliebende Art. Sie gehen Problemen und Diskussionen gerne aus dem Weg und, wenn sich ein Streit anbahnt, versuchen sie diesen ruhig zu lösen. Die Waage ist genervt von cholerischen Partnern/Partnerinnen, die die Harmonie wegen jeder Kleinigkeit zerstören. Eine laute und aggressive Umgangsweise in einer Beziehung ist ein No-Go. 

Skorpion

Skorpione sind typischerweise sehr entschlossen und willensstark. Sie wissen genau was sie wollen und was sie tun müssen, um ihr Ziel zu erreichen. Dementsprechend sind sie von Partnern/Partnerinnen genervt, die nur schwer Entscheidungen treffen können und sich ständig von den Meinungen anderer beeinflussen lassen. 

Schütze

Es liegt in der Natur der Schützen stets aufrichtig und offen zu sein. Mit ihnen kann über jedes beliebige Thema und über alle Probleme ehrlich gesprochen werden. Kein Wunder, dass der Schütze sich nicht wohl mit Partnern/Partnerinnen fühlt, die Gesprächen aus dem Weg gehen und ungelöste Probleme am liebsten unter den Teppich kehren. 

Steinbock

Der Steinbock ist vernünftig und bodenständig, vor allem, wenn es um Geld geht. Er setzt seine finanziellen Mittel bewusst ein und ist ein disziplinierter Sparfuchs. Partner/Partnerinnen, die Geld zum Fenster rauswerfen, bringen Steinböcke zur Weißglut. Für sie ist es besonders wichtig, dass in einer Beziehung verantwortungsvoll mit den Finanzen umgegangen wird. 

Wassermann

Kein Sternzeichen ist so freiheitsliebend, wie der Wassermann. Er liebt seine Unabhängigkeit und möchte diese auch in einer Beziehung beibehalten. Wassermänner sind genervt, wenn ihr Partner/ihre Partnerin anhänglich ist und jede freie Minuten mit ihnen verbringen möchte. Für sie wird die Partnerschaft zum Problem, wenn der/die andere von ihnen abhängig ist. 

Fische 

Der sensible Fisch ist ein außerordentlich sentimentales und mitfühlendes Sternzeichen. Er wird durch seine Gefühle geleitet und zeigt offen, was er empfindet. Fische reagieren deswegen besonders genervt auf Gefühlskälte. Sie erwarten von ihrem Partner/ihrer Partnerin die gleiche Offenheit und Sentimentalität, die sie selbst an den Tag legen.