Diese Dinge sollte er beim Liebesspiel beachten

Bettgeflüster

Diese Dinge sollte er beim Liebesspiel beachten

Nun wird enthüllt was Frauen wirklich im Bett von einem Mann erwarten.

Oral-Sex auf Platz 1
Generell sei jedoch die erste Regel zu beachten: Jede Frau ist individuell und so sind das auch ihre Wünsche im Bett. Ganz oben steht aber auf der Wunschliste: Ein Mann sollte gut im Oral-Sex sein, da es für viele Frauen die einzige Möglichkeit ist, auch wirklich zum Höhepunkt zu kommen. So sei ein Mann der nicht gut im Oral-Sex ist, einer der größten Abturner. Außerdem sollte Mann nicht zu sehr mit seinen sexuellen Künsten angeben. Selbstbewusstsein ist gut, aber alle Stellungen in wenigen Stunden durchzuprobieren geht für die meisten Frauen gar nicht!

Was will sie wirklich?
Außerdem sollte er mehr Wert auf den Orgasmus der Frau legen. Ganz nach dem Motto: Ladies first. Frauen wollen einen Mann, der nicht gleich beleidigt ist, wenn sie ihm sagen wo es lang geht. Sie wollen offen ihre Wünsche und Bedürfnisse äußern, ohne dass der Partner sich gleich in seiner Männlichkeit in Frage gestellt fühlt. Kleine Komplimente sind auch jederzeit erwünscht. Dabei sollten es Männer jedoch nicht übertreiben. Immer daran denken: Frauen besitzen ein ausgeprägtes Talent die Körpersprache zu lesen.

Kuscheln statt Schlafen
Und last, but not least: Kuscheln ist sehr angesehen, nein sogar verlangt. Dass der Mann nach dem Sex müde ist, ist verständlich und natürlich. Aber dass er wenigstens die Energie aufbringt seine Partnerin in den Arm zu nehmen und ihr zu sagen, dass er es sehr genossen hat, bevor er einschläft, wird den Männern von der Frauenwelt sehr hoch angerechnet.

Worauf Frauen im Bett wirklich stehen 1/8
Selbstbewusstsein
Nicht nur wir selbst, sondern auch unser Sexpartner  muss sich wohl fühlen. Nichts ist erregender als jemand, der sich in seinem Körper wohl fühlt und das auch zeigt. Wenn Männer dann auch noch den Ton angeben, das Kommando übernehmen und indiskreter „Dirty-Talk“ dazukommt, schmelzen wir sofort dahin. Gar nicht stehen wir hingegen auf Männer, die Bestätigung suchen und uns nur zum Orgasmus bringen wollen und auf Teufel komm raus ihr Ding durchziehen, ohne dabei wirklich auf uns zu achten.