Sarah und Kiel pflanzte vor 15 Jahren, bei ihrem ersten Date einen Weihnachtsbaum. Jetzt feierten sie dort die wohl romantischste Winterhochzeit überhaupt.

Ja-Wort auf der Christbaum-Farm

Die wohl romantischste Winterhochzeit des Jahres

Sarah und Kiel feierten eine Hochzeit wie im Märchen.

 Vor 15 Jahren pflanzten Sarah Vickers und Kiel Patrick einen Weihnachtsbaum zusammen. Es war eines ihrer ersten Dates. Letzte Woche schließlich die Traumhochzeit. Die beiden heirateten auf Henry’s Christmas Tree Farm in Hope, Rhode Island. Eben dort, wo sie vor 15 Jahren den Baum pflanzten der genauso prächtig wuchs wie ihre Beziehung. Als Kiel dieses Jahr an Silvester in Europa vor einem Schloss seiner Sarah den Antrag machte war beiden klar, dass sie nur an diesem, für sie besonderen Ort heiraten wollen.

Ein Selfie bei der Trauung

Sieht man die Bilder dieser Traumhochzeit, und die schöne Geschichte dahinter, wird einem schnell klar: Diese romantische Winterhochzeit kann keiner mehr toppen. Während der Hochzeit selbst entschuldigte sich Kiel bei seinen Gästen, das er schnell unterbrechen müsste um ein Selfie mit seiner Sarah zu schießen. Seine Begründung: „Heute, hier, bin ich der glücklichste Mann, der ich sein kann. Ich will diesen Moment festhalten. Nicht für mich, sondern für Sarah. Das ist der Mann, der ich immer für sie sein will, denn sie verdient den glücklichsten Mann an ihrer Seite.“

Seufz. Wir holen dann mal die Taschentücher raus.

Diashow: Romantische Hochzeit auf der Weihnachtsbaumfarm

Romantische Hochzeit auf der Weihnachtsbaumfarm

×