Sex

„Ich gehe golfen“

Die Top-5-Ausreden von Betrügern

Bei diesen Gründen fürs Fernbleiben sollten Sie genauer nachhaken.

Man ging zusammen durch den Park, teilte sich eine Kugel Eis und am Abend kuschelte man mit Patrick Swayze und Baby im Fernseher um die Wette.  Solche verliebten Romantik-Zeiten gehören aber nun der Vergangenheit an, da Ihr Partner immer öfter Überstunden macht, oder mit seinen Freunden eine Runde Golf spielen geht. Sollte man misstrauisch werden? Könnten all diese Ausreden ein Zeichen für eine Nebenbuhlerin sein? Laut einer neuen Studie sollte man bei dem Wort „golfen“ hellhörig werden. 34% der befragten Betrüger gaben an, dass sie Ihren Ehefrauen die Lüge von „Golfen gehen“ auftischten, wenn sie sich mit ihrer Liebhaberin trafen.  

Zahlreiche Menschen zerbrechen sich tagtäglich den Kopf darüber ob Ihr Partner Ihnen noch treu ist. Wir liefern Ihnen nun die Indizien: Hier nun die Top 5 Ausreden von Fremdgehern

Die Top 5 Ausreden von Fremdgängern 1/5

Golfspielen gehen

Golf ist eine beliebte Ausrede, wenn sich die betrogene Ehefrau nicht mit dem Sport auskennt.  Männer nützen diesen Vorwand sehr oft, da man auf Fragen sehr leicht antworten kann, da sich die Partnerin ohne Golf-Faible nicht weiter dafür interessiert. Ein Basis Vokabular wird angewendet um etwaige Folgefragen zu verhindern.