Braut

"Bridezilla"

Die nervigsten Braut-Probleme

Hochzeits-Alarm: Damit terrorisieren Bräute Freunde und Familie.

Es soll der schönste Tag des Lebens werden - um das Sicherzustellen wechseln angehende Bräute gerne in den "Bridezilla"-Modus. Von Brautkleidmarathons, Kontrollgehabe bis hin zu nervigen Extrawünschen bringen sie ihr Umfeld zum Verzweifeln. Bitte, liebe Bräute, verschont Eure Freunde und Familie mit dem Hochzeits-Terror und lehnt Euch zurück. Umso mehr man dem Zufall überlässt, desto schöner meistens das Fest!

Damit rauben uns Bräute den letzten Nerv! 1/6
Umkleide-Dramen

Die Suche nach dem perfekten Kleid kann zu einer nervraubenden Odysse werden: Alle Brautmodengeschäfte werden abgeklappert, jedes Kleid zumindest einmal anprobiert, nur um dann mit den Worten „zu gewöhnlich“ verworfen zu werden. Entnervte Verkäuferinnen, weinende Bräute und verzweifelte Brautjungfern machen den Hochzeitskleid-Marathon zur reinsten Tortur. Was wetten: Die Braut entscheidet sich dann für ein Kleid, welches sie im ersten Geschäft anprobiert hat…