Der Hochzeits-Countdown

Der perfekte Plan

Der Hochzeits-Countdown

Hier finden Sie den perfekten Plan für Ihre Hochzeit.

Mit der richtigen Planung wird der schönste Tag in Ihrem Leben unvergesslich. Bild: (c) APA
Zehn Monate vor dem großen Tag:
  • Finden Sie gemeinsam mit ihrem Partner den passenden Termin.
  • Erstellen Sie eine Gästeliste: Zunächst muss jeder der Partner seine eigene kreieren die dann zusammengefügt wird, Sie können auch versuchen, Kategorien wie “Verwandte“ oder “Arbeitskollegen“ zu machen.
  • Suchen Sie die richtige Location.

Neun bis sechs Monate davor
  • Reservieren Sie den Trauungs- Termin am Standesamt. Falls Sie auch kirchlich heiraten wollen vereinbaren sie einen Termin mit dem Pfarrer in ihrer gewünschten Kirche.
  • Auswahl des Brautkleides und der Garderobe Ihres Partners. Berechnen Sie genügend Zeit für die Suche und Änderungen, die mit Sicherheit auf Sie zukommen werden.
  • Beauftragen Sie ein Catering Service oder besprechen Sie mit dem Restaurant ihrer Wahl das Hochzeits-Menü. Wichtig: Legen Sie einen Termin für ein Probe-Essen fest.
  • Schauen Sie nach einer Unterkunft für ihre Gäste, vorteilhaft wäre es, die Hochzeitsgesellschaft im gleichen Hotel, in dem auch die Tafel stattfindet, unterzubringen.
  • Engagieren Sie eine Band für die Feier. Kalkulieren Sie genug Zeit ein, gute Musiker sind schwer zu finden.

Fünf bis vier Monate davor
  • Beauftragen Sie eine Druckerei, die Ihnen ein Paket zusammen stellt ( Einladungen, Dankes-Karten, Tischkärtchen.)
  • Erstellen Sie die endgültige Gästeliste.
  • Wählen Sie Trauzeugen aus.
  • Verschicken Sie Einladungen.
  • Suchen Sie Ihre Dokumente zusammen, die Sie für Standesamt und Kirche brauchen.
  • Engagieren Sie einen Fotografen.
  • Legen Sie einen Termin für einen Polterabend fest sowie für Ihren Junggesellen-Abschied.
  • Wählen Sie Ihr Transportmittel für den großen Tag aus (Kutsche, Limousine, Auto).

Drei bis vier Monate davor
  • Legen Sie Blumenschmuck und Tischdeko fest.
  • Suchen Sie die Trauringe aus und lassen Sie sie gravieren.
  • Besuchen Sie einen Tanzkurs.
  • Fixieren Sie einen Termin beim Friseur inklusive einem Probe-Termin.

Zwei bis ein Monat davor
  • Alles Wichtige sollte nun erledigt sein.
  • Von nun an sollten Sie sich nur noch mit kleinen Änderungen sowie mit Zu- und Absagen der Gästeliste beschäftigen.
  • Überlegen Sie sich was Sie sich von ihren Gästen wünschen.