Beziehung

Studie

Das vermissen Männer in einer Beziehung

Eine Umfrage hat ergeben, was den meisten Männern in einer festen Partnerschaft fehlt.

Haben Sie sich schon einmal gefragt ob Ihr Partner in der Beziehung wunschlos glücklich ist? Immerhin gibt man einige Vorteile seines Singlelebens auf, die man vorher sehr genossen hat, wenn man sich aneinander bindet. Natürlich gewinnt man dadurch einen Partner, der einen liebt und in allen Lebenslagen zur Seite steht, doch es gibt eine bestimmte Sache die Männer besonders vermissen, wenn sie in einer festen Partnerschaft leben.

Mehr Freiraum im Beziehungsalltag

Das hat jetzt nämlich das Partnerportal Parship in einer kürzlich durchgeführten Umfrage herausgefunden. Für die Studie wurden 718 Männer und Frauen befragt, die in einer Beziehung leben. Dabei ist herausgekommen, dass die meisten Paare 70% ihrer Freizeit gemeinsam verbringen, sich aber mehr Freiraum in der Beziehung wünschen. Knapp die Hälfte der befragten Männer (48%) wünschen sich mehr Zeit für sich selbst um eigenen Hobbys nachzugehen und Freunde zu treffen, ohne dass die bessere Hälfte dabei ist. Auch 41% der Frauen wünschen sich mehr Freiraum, um eigenen Interessen nachzugehen. Neben mehr Freiraum ist fast die Hälfte der Befragten (46%) dafür offen, die Finanzen getrennt zu regeln. Dabei sollte die Partnerschaft aber nicht zu frei gestaltet werden, sind sich die Befragten einig. Denn nur 17% der befragten Männer und Frauen können sich eine Fern- oder Wochenendbeziehung vorstellen.

7 Tipps für eine schöne Beziehung 1/7

Komplimente

Es muss nicht übertrieben sein, aber ein kleines „Deine Haare riechen so gut!“ oder „Das Hemd sieht wirklich toll an dir aus!“ sorgt dafür, dass sich der Partner wertgeschätzt und attraktiv fühlt.