Das sind die beliebtesten Namen auf Tinder

Studie

Das sind die beliebtesten Namen auf Tinder

Mit diesen Namen hat man besonders gute Chancen auf einen Match.

Die berühmteste aller Dating-Apps hat jetzt veröffentlicht, bei welchen Namen besonders oft nach rechts gewischt wird.

Vorname als Erfolgsfaktor

Den richtigen Partner findet man heutzutage oft über diverse Dating-Apps und Online-Portale. Ganz vorne mit dabei ist Tinder. 26 Millionen Matches weltweilt verzeichnet die Dating-App täglich, die mittlerweile in 196 Ländern erfolgreich ist. Nirgendwo ist es einfacher neue Leute kennenzulernen, denn mit einem einfachen „Swipe“ nach rechts oder links wird anhand von Bild, Name und Kurzbeschreibung entschieden, mit wem wir in Kontakt treten möchten. Wer denkt, dass nur das Profilfoto dabei ausschlaggebend ist, der irrt. Denn auch der Name kann zum Erfolg oder Misserfolg beitragen. Tinder hat jetzt nämlich veröffentlicht, welche Vornamen am häufigsten nach rechts geswipt werden.

Die beliebtesten Frauennamen:

1. Laura

2. Mandy

3. Linda

4. Alexandra

5. Sandra

6. Daniela

7. Nicole

8. Heike

9. Lea

10. Lina

Die beliebtesten Männernamen:

1. Patrick

2. Stefan

3. Mike

4. Andreas

5. Alexander

6. Christian

7. Paul

8. Thomas

9. Daniel

10. Lukas

 

Online Dating - NO-GO's 1/5
Sex-Lüge
Wenn sich keine schnelle Nummer oder keinen S/M-Sex wollen, sollten Sie das auch nicht angeben. Viele machen das trotzdem, einfach um mehr potenzielle Partner kennen zu lernen. Großer Fehler! Damit lügen Sie ihr Gegenüber schon vor dem ersten Kennenlernen an. Und Sex-Probleme sind garantiert.