Hand Bein Mann Frau

Beziehung

Das bedeutet es, wenn er seine Hand auf Ihr Bein legt

Hätten Sie es gewusst?

Legt Ihr Freund zum Beispiel im Auto öfter die Hand auf Ihren Oberschenkel? Dann lesen Sie jetzt weiter, denn unterbewusst will er damit wahrscheinlich etwas ganz Bestimmtes ausdrücken.

Hand aufs Knie!

Jeder war sicher schon ein einmal beim Autofahren in der Situation, dass der Freund während des Fahrens die Hand auf den Oberschenkel gelegt hat. Eigentlich macht man sich darüber keine Gedanken, denn es scheint eine flüchtige Geste von Zuneigung zu sein. Dabei steckt viel mehr dahinter, wie jetzt das Online-Portal Quora herausfand. Sie stellte die Frage, warum Männer die Hand auf den Oberschenkel der Frau legen, in den Raum - und ließ seine User darüber diskutieren. Zwar gab es einige Männer, die schrieben, dass sie damit nur Körperkontakt herstellen wollten, ein User hatte da aber noch eine ganz andere Erklärung. Laut Mark Stellar möchte ein Mann nämlich damit seine Autorität unterstreichen und zum Ausdruck bringen, dass Sie ihm gehören. Manchmal kann es auch sein, dass er damit zeigen möchte, dass er immer für sie da ist und nicht möchte, dass sie weggehen. Das würden, laut der Theorie des Users, aber nur selbstbewusste Männer tun, denn ein schüchterner Mann behält seine Hand eher bei sich.

Diese Erklärung macht durchaus Sinn, wenn man in die Tierwelt blickt. Denn auch Tiere drücken mit bestimmten Signalen nonverbal aus, dass ihre Partnerin zu ihnen gehört.

Diesen Mann sollten Sie heiraten! 1/15
Die schmerzhafte Phase nach dem Urlaub
Sie haben die letzten zwei Wochen keine Sekunde ohne den anderen verbracht und anstatt sich über etwas Abstand und Abwechslung zu freuen, vermissen Sie ihn an den ersten Tagen nach einem Urlaub oder langem Wochenende, als hätten sie sich seit Monaten nicht mehr gesehen. Sie fühlen sich nahezu unvollständig.