Will ER die Trennung?

10 Anzeichen

Will ER die Trennung?

Bei fast jeder Beziehung, die einst voller Liebe und Leidenschaft war, schleicht sich irgendwann der Alltag ein und die Partner beginnen sich zu langweilen, oder öden sich sogar an. Wenn ihr Mann/Partner zunehmends gelichgültig auf Ihre Annäherungsversuche reagiert, sollten Sie Alarm schlagen.

Anzeichen dafür, dass ER die Trennung will 1/10
Wenn ER aus dem Haus geht, gibt es keinen Abschiedskuss mehr
Seine Wochenenden verplant er mit seinen Hobbies und Freunden. Für SIE bringt ER kaum noch Zeit auf
ER weicht Ihren Blicken aus, wirkt abgelenkt und stürzt sich in die Arbeit – auch nach Feierabend.
Wenn er Zeitung liest, blättert er die Immobilien-Seiten aufmerksam durch – obwohl sie eigentlich nicht auf Wohnungssuche sind. Alarm!
Er kümmert sich kaum noch um häusliche Aufgaben: Er repariert nichts mehr, Renovierungsvorschläge Ihrerseits lassen ihn kalt.
Gemeinsam Essen? ER nimmt sich nach Feierabend ein Takeaway-Menü mit und verschlingt es vor dem TV-Gerät.
Sex? Selten und Leidenschaftslos…Auch Annäherungsversuche reagiert ER gleichgültig
Bitten Sie IHN um etwas, reagiert er genervt
Zu Weihnachten, zum Valentinstag oder zu Ihrem Geburtstag gibt es einfallslose Geschenke (DVD’s, Bücher etc.). Die Blumen sind von der Tankstelle
Vor dem Einschlafen gibt es keinen Gutenacht-Kuss mehr

Trifft dies zu, sollten Sie zunächst erstmal Ruhe bewahren, auch wenn es noch so schwierig ist. Reagieren Sie nicht kopflos und überstürzen Sie nichts. Anstatt Zeit damit zu verschwenden, was Sie ändern können sollten Sie sich frage: „Was will ich?“ – Möchten Sie der Liebe eine zweite Chance geben oder wäre eine Trennung vielleicht auch für SIE das Richtige? Ein Beziehungs-Aus kann ein auch der Anfang eines neuen Lebensabschnitts sein…

Beziehungskiller für Männer 1/12
1. Fremdgehen Nein, nicht schlechter Sex treibt Männer in die Flucht - der gleiche Grund der auch Frauen verletzt ist es, der sie eine Beziehung beenden lässt. Für ganze 72% aller befragten Männer ist Fremdgehen der Trennungsgrund Nummer Eins. Die Betonung liegt hier aber bei "wiederholtem Fremdgehen". Mehr dazu in Punkt 6.
2. Lügen Wenn eine Frau ständig etwas verheimlicht oder verschweigt, ihn anschwindelt oder offensichtlich lügt ist das für 71% ein Trennungsgrund.
3. Routine Langeweile ist Gift für eine Beziehung - das sehen Männer nicht anders. Lassen die Gefühle dadurch füreinander nach würde jeder zweite Mann Schluss machen.
4. Streit & Stress Zu viel negative Stimmung in einer Beziehung ist für 50% der Männer ein Beziehungskiller.
5. Unverständnis Mangelnde Unterstützung im Alltag und kein Interesse an seinen Sorgen und Wünschen stören jeden zweiten Mann.
6. Einmaliges Fremdgehen Einmal fremdgehen verzeihen viele Männer. Jeder zweite Mann ist allerdings bereit die Beziehung auch nach einem einmaligen Seitensprung zu beenden.
7. Wenig Freiheit Eingeengt zu werden und keine Zeit für eigene Hobbys haben zu können ist für 42% ein No-Go in einer Beziehung.
8. Unterschiedliche Ziele Drften die Zukunftsvorstellungen zu sehr auseinander ist das für 33% der Männer ein Grund Schluss zu machen und sich nach einer anderen Frau umzusehen.
9. Kälte Keine Zärtlichkeiten oder liebe Worte - 28% würden bei zu wenig Liebe Schluss machen.
10. Schlechte Kommunikation Redet man immer wieder aneinander vorbei und versteht sich nicht gut genug ist das für 25% der Befragten ein Trennungsgrund.
11. Keine Leidenschaft Ist das Sexleben allmählich eingeschlafen und ist von Lust oder Leidenschaft nichts mehr übrig, so würden 19% der Männer Schluss machen.
12. Familie Kommen die Schwiegereltern ständig zu Besuch oder widmet sie sich viel zu sehr den Kindern, so ist das für 19% der Männer ein Beziehungskiller.


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum