Solo-Sex als Einschlafhilfe

Deutsche Krankenkasse empfiehlt:

Solo-Sex als Einschlafhilfe

Mit einer Masturbations-Empfehlung hat eine deutsche Krankenkasse viel Aufmerksamkeit im Netz erzeugt. "Wenn du mal wieder nicht schlafen kannst, dann leg einfach mal selbst Hand an oder hol dir ein Spielzeug dazu, dann kommt der Schlaf ganz von alleine", schrieb Barmer, mit rund neun Millionen Versicherten eine der größten Krankenkassen Deutschlands, auf Facebook.

In kurzer Zeit sammelten sich mehr als 1.300 Kommentare unter dem Beitrag mit einem Foto, das ein Sexspielzeug zeigt. Zu diesem gab es auch Anfragen. "Bei der Anschaffung und Durchführung können wir nicht behilflich sein. Von uns kommt nur der Gesundheitstipp", antwortete die Krankenkasse.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X