So wird Ihre Beziehung noch besser

5 Fragen

So wird Ihre Beziehung noch besser

Glücklich und voller Hoffnung stößt man zu Silvester mit seinen Liebsten auf ein neues Jahr an. Man nimmt sich vor alles besser zu machen. Egal ob in Sachen Ernährung oder bei größeren Themen wie in der Liebe. Doch schlussendlich ist Silvester ein Tag wie jeder andere und ist kein Garant für den Erfolg der Vorsätze. Und besonders die, die Zwischenmenschliches und die eigene Persönlichkeit betreffen, treten mit dem einkehrenden Alltag in den Hintergrund.

Neuer Weg
Doch damit das nicht passiert und man nicht in alte Muster verfällt, haben wir Fragen, die helfen das neue Jahr mit mehr Liebe und Achtsamkeit zu gestalten. Mit ihnen erfahren Sie nicht nur, wie Sie Ihren Liebsten noch glücklicher machen können, sondern bekommen auch die Möglichkeit eigene Wünsche zu formulieren und auszusprechen.

5 Fragen für noch mehr Liebe 1/5

Wovon wünschst du dir, dass ich es öfter für dich mache?
Kleinigkeiten, die einem selbst nicht mal bewusst sind, können einem anderen viel bedeuten. Zugedeckt werden. Auf die Stirn geküsst werden. Oder händchenhaltend spazieren. Indem man darüber spricht, macht es der andere bewusster und die Beziehung wird noch inniger.

Gibt es etwas, was dich stört oder ich anders machen sollte?
Wie auch bei den restlichen Fragen ist eine offene und neutrale Gesprächsbasis wichtig. Es geht darum, wie man etwas sagt und wie der andere es aufnimmt. Emotionalität ist fehl am Platz. Außerdem ist es nicht Sinn der Sache den Partner zu verändern. Aber wenn Sie es beispielsweise stört, dass er immer das Licht anmacht, wenn er nachts auf die Toilette muss, ist das eine Kleinigkeit, die für ihn nicht schwer umsetzbar ist und Sie glücklicher macht.

Wovon wünschst du dir, dass wir es gemeinsam öfter machen?
Die Alltags-Routine und die fehlende Zeit zu zweit sind die größten Beziehungskiller. Schaffen Sie Freizeit und planen Sie bewusst sogenannte fixe Date Nights ein. Und die sollten auch bestmöglich genutzt werden. Nur weil alle anderen ins romantische Restaurant rennen, müssen Sie es ihnen nicht gleichtun. Vielleicht würde er Sie gerne mal zum Klettern mitnehmen. Oder Sie schon immer einen Tanzkurs belegen. Seien Sie offen und lassen Sie sich auch auf Neues ein. Selbst wenn es nicht Ihr größter Traum war golfen zu gehen – ihm würde es Freude machen und umgekehrt dürfen auch Sie einen Tag / Abend gestalten. Und zu zweit macht sowieso alles Spaß.

Was sind deine Träume und Hoffnungen für dieses Jahr?
Neben „ich würde gerne fünf Kilo abnehmen“ gibt es auch Wünsche über die man nicht unbedingt offen spricht. Meist aus Schamgefühl und Angst. Der andere könnte den Wunsch für zu hochgesteckt oder unrealistisch halten. Und schon zweifelt man selbst daran und begräbt ihn vielleicht sogar. Aber es tut gut sich auszutauschen und zu wissen, wovon der Partner träumt. Wichtig: Gut zuhören und Feinfühligkeit.

Wie kann ich dich unterstützen?
Teamwork will gelernt sein. Ähnlich wie im Job, bringt es nichts wenn zwar alle bereit sind anzupacken, aber die Energie an den falschen Stellen eingesetzt wird. Sprechen Sie mit ihrem Partner darüber, wo und wie sie sich gegenseitig unterstützen können. Vergessen Sie auch die strikte Rollenverteilung! Lassen Sie bewusst Aufgaben überschneiden. Ansonsten läuft man Gefahr den Bezug zueinander zu verlieren und es entstehen zwei einsame Satelliten. Sätze wie „Du weißt gar nicht, was ich den ganzen Tag leiste.“ Oder „Du hast ja gar keine Vorstellung von meinem Leben.“ sind die Folge und ein ernstzunehmender Weckruf. Wechseln Sie sich beispielsweise täglich mit Aufgaben wie dem zu Bett bringen der Kinder oder dem Abwasch ab. Und selbst, wenn es nicht unbedingt die Stärke des anderen ist – lernen sie es! Es nimmt zwar Zeit in Anspruch, aber es ist eine Investition, die sich auszahlt.

Auf ein liebevolles, neues Jahr!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum